Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Diebe bauen Airbags in Serie aus

Langenhagen Diebe bauen Airbags in Serie aus

Die Polizei sucht Unbekannte, die auf einem Firmengrundstück an der Imhoffstraße in Langenhagen aus fünf Fahrzeugen die Airbags ausgebaut und gestohlen haben. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro. Außerdem werden Hinweise zu Wohnungseinbrechern gesucht.

Voriger Artikel
Am Schulzentrum sind Fakten gefragt
Nächster Artikel
Neubürger werden nicht versichert

Die Polizei sucht Autoknacker.

Quelle: Symbolbild (Archiv)

Langenhagen. Nach Auskunft von Kommissariatssprecher Rüdiger Vieglahn hatten die Täter zwischen Montag etwa 17 Uhr und Dienstag gegen 4.30 Uhr die Scheiben von vier Transportern der Marke Citroen und eines Autos der Marke Toyota aufgehebelt und anschließend fachgerecht die Fahrerairbags ausgebaut. Aus einem Citroen Berlingo wurde zusätzlich auch der Beifahrerairbag demontiert und entwendet.

Hinweise suchen die Ermittler auch zu einem Einbruchversuch in eine Wohnung am Allerweg in Langenhagen. Die Täter hatten am Montag zwischen 20.20 und 20.25 Uhr zunächst den im Hochparterre gelegenen Balkon eines Mehrfamilienhauses erklommen. Anschließend versuchten sie, die verschlossene Tür aufzuhebeln. Von den Geräuschen wurden aber die Bewohner aufmerksam, die Einbrecher ergriffen daraufhin die Flucht.

Hinweise erbittet das Langenhagener Polizeikommissariat unter der Telefonnummer (0511) 1094215.

Von Sven Warnecke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr