Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Einwohnerin stört Einbrecher

Langenhagen Einwohnerin stört Einbrecher

Unbekannte Täter haben am Montagabend versucht, die Türen von zwei Hochparterre-Wohnungen in der Straße Im Hohen Felde aufzuhebeln. Nach Polizeiangaben waren zwischen 18.15 und 18.37 Uhr drei junge Männer am Werk, wurden aber bei ihrem Einbruchversuch gestört.

Voriger Artikel
Täter entwenden Bargeld und Mobiltelefon
Nächster Artikel
Kita-Streik verursacht kaum Probleme

Einbrecher werden gestört und flüchten (Symbolbild).

Quelle: dpa

Langenhagen. Eine Mieterin hörte die Geräusche an ihrer Tür und beobachtete die Täter durch den Spion. Dies wiederum bemerkten die Täter und verließen fluchtartig den Tatort. Wie die Polizei später feststellte, hatten die Täter auch versucht, in die Nachbarwohnung einzubrechen. Die Täter haben kurze, dunkelbraune Haare und trugen unauffällige Jacken. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Langenhagen unter (0511) 1 09 42 15 entgegen.

Von Stephan Hartung

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr