Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

Langenhagen Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

Erhebliche Verletzungen im Gesicht hat sich ein Fahrradfahrer bei der Kollision mit einem Fiat am frühen Montagabend an der Walsroder Straße zugezogen.

Voriger Artikel
Wenn der Elefant in Zink badet
Nächster Artikel
Radler und Fußgänger üben Rücksichtnahme

Ein Fahrradfahrer hat sich bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwere Gesichtsverletzungen zugezogen.

Quelle: Archiv (Symbolbild)

Nach Aussage der Polizei war der Fahrradfahrer gegen 18 Uhr entlang der Walsroder Straße in Richtung Norden unterwegs. Auf Höhe der Robert-Koch-Straße nahe der Kreuzung Reuterdamm wurde er von dem Fahrer eines Fiat übersehen, der von der Walsroder Straße in die Robert-Koch-Straße abbiegen wollte. Durch die Kollision kam der 28-jährige Radfahrer zu Fall. Aufgrund der Schwere der Verletzungen musste der Mann ins Krankenhaus gebracht werden.

Von Rebekka Neander

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr