Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Hauptstraße wegen Baustelle dicht

Langenhagen Hauptstraße wegen Baustelle dicht

Die nächste Baustelle in Langenhagen behindert das Fortkommen: Wie die Stadtverwaltung erst jetzt mitteilte, muss der Verkehr bereits seit Montag auf der Theodor-Heuss-Straße mithilfe einer Baustellenampel geregelt werden.

Voriger Artikel
Baumschutzsatzung: Kindel kritisiert Ablehnung
Nächster Artikel
Preis für barrierefreien Spielplatz

Nun ist auch noch auf der Theodor-Heuss-Straße eine Baustelle.

Quelle: Rebekka Neander

Langenhagen. Seit Montagvormittag wird der Verkehr in Höhe der Einfahrt zur Pferderennbahn einspurig an einer Baustelle vorbeigeleitet. Nach Auskunft von Stadtsprecherin Juliane Stahl wird in diesem Bereich der sogenannte Nordsammler saniert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag.

Da sich auf der Fahrbahn ein dafür notwendiger Schacht befindet, der für das Inliner-Verfahren genutzt wird, muss die Strecke halbseitig gesperrt werden. Im Oktober hatte die Stadtentwässerung damit begonnen, den Nordsammler von der Walsroder Straße bis zur Theodor-Heuss-Straße zu sanieren. Nun folgt der letzte Abschnitt hin zur Kläranlage.

Die Krux nur: Wegen der baustellenbedingten andauernden Sperrung der Walsroder Straße in Richtung Norden nutzen viele Langenhagener die Theodor-Heuss-Straße als Ausweichstrecke. Doch wegen fehlender Informationen standen dort am Montag und Dienstag viele im Stau.

Diesen Fehler räumte Bürgermeister Mirko Heuer auf Anfrage auch ohne Ausschweife ein. Zudem kündigte er an, die Ursache für die verspätete Information im eigenen Haus suchen zu wollen.

Von Sven Warnecke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr