Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Katze flieht vor Feuerwehr-Drehleiter

Langenhagen Katze flieht vor Feuerwehr-Drehleiter

Eine Katze ist aus Furcht vor der nahenden Drehleiter der Feuerwehr aus 10 Metern vom Baum gesprungen. Verletzt hat sie sich augenscheinlich dabei nicht. Passanten hatten die Feuerwehr nach Schulenburg-Nord gerufen, nachdem sie die vermeintlich hilflose Katze in der Baumkrone entdeckt hatten.

Voriger Artikel
Die Johanniter haben noch Plätze frei
Nächster Artikel
Volles Haus bei Konzert im Forum

Zum Greifen nah war die kleine, schwarze Katze im Baum bereits für die Feuerwehrleute im Hubwagen der Drehleiter. Doch kurz darauf sprang das Tier von alleine auf den Boden. Es flüchtete augenscheinlich unverletzt.

Quelle: Hasse (Feuerwehr)

Schulenburg. Passanten hatten am Sonntagmittag die in einem Baum auf 10 Meter Höhe sitzende Katze entdeckt und vorsorglich den Notruf gewählt. Wie Feuerwehrsprecher Christian Hasse dieser Zeitung berichtete, rückte nach dem Notruf zunächst ein Erkundungsfahrzeug der Werksfeuerwehr des Flughafens aus. Die Besatzung alarmierte nach der Erkundung die Drehleiter aus Langenhagen sowie im weiteren Verlauf den "Gerätewagen Tier" aus Krähenwinkel hinzu.

An Ort und Stelle ließ Einsatzleiter Wilhelm Just jun. aus Langenhagen die Drehleiter in Stellung bringen und Feuerwehrleute im Korb sich der Katze nähern. Das Tier hockte wie vermutet verängstigt im Baumwipfel. Als die Einsatzkräfte fast in Griffweite waren, sprang die Katze allerdings aus der Höhe vom Baum, landete auf dem Boden und lief über das Feld davon.

Nach dem ersten Schreckmoment waren "sowohl Einsatzkräfte als auch Passanten erleichtert", wie Hasse betonte, dass die Katze offenbar keine schlimmeren Verletzungen vom Sprung davon getragen hat. Bis auf eine kleine Einschränkung, wie Hasse vermutet: "... nur hat sie wohl jetzt eines von ihren sieben Leben weniger."

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr