Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Firma findet unterschlagene Anlage wieder

Godshorn Firma findet unterschlagene Anlage wieder

Wegen Hehlerei im Internet hat die Polizei am Dienstag gegen 11 Uhr einen 20-Jährigen aus Langenhagen festgenommen.

Voriger Artikel
Weiter Protest gegen Sparkassen-Pläne
Nächster Artikel
Musikalisches Herbst-Bouquet der Musikschule

Erst hat ein 20-Jähriger eine Musik- und Lichtanlage unterschlagen, dann bot er sie im Internet zum Verkauf an.

Quelle: Symbolbild

Godshorn. Der Heranwachsende hatte zuvor bei einem Profi-Anbieter eine Musik- und Lichtanlage im Wert von 3800 Euro ausgeliehen – von vornherein mit dem Ziel, diese zu unterschlagen, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Unternehmer sah das Verkaufsangebot im Internet und verständigte die Ermittler. Sie suchten den einschlägig bekannten Täter in seiner Wohnung an der Langenhagener Straße auf, stellten die Anlage sicher und nahmen den Mann zur Vernehmung ins Kommissariat mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr