Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Mann wird bei Feuer verletzt

Langenhagen Mann wird bei Feuer verletzt

Die Ortsfeuerwehr ist am Sonntag gegen 18.30 Uhr wegen eines Zimmerbrands mit einem Großaufgebot zu einem Mehrfamilienhaus am Fuhrenkamp ausgerückt. Ein Wohnungsmieter eine Rauchgasvergiftung und musste in eine Klinik.

Voriger Artikel
DLRG bereitet buntes Fest am Silbersee vor
Nächster Artikel
Feuerwehr bahnt sich Weg frei

Nach gut einer Viertelstunde war der Brand gelöst.

Quelle: Feuerwerhr Godshorn

Langenhagen. Wegen der starken Qualmentwicklung konnten die Einsatzkräfte nur unter Atemschutz vordringen, berichtete anschließend Feuerwehrsprecher Stephan Bommert. Das Feuer war aus noch ungeklärter Ursache im Bereich des Küchenherdes ausgebrochen, hatte sich bereits in Richtung Hängeschränke ausgedehnt. Nach gut einer Viertelstunde war der Brand gelöst. Die Polizei begibt sich auf Ursachenforschung.

von Sven Warnecke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr