Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Musical beschert Eishalle volle Ränge

Langenhagen Musical beschert Eishalle volle Ränge

So voll es ist im Eisstadion sonst nur, wenn die Scorpions im Eishockey-Derby auf die Indians treffen: Mehr als 800 Besucher haben das Weihnachtsmusical "On Ice" der Elia-Gemeinde gesehen.

Voriger Artikel
Unbekannte beschädigen Zaun am Strand
Nächster Artikel
Randalierer zerstören Kabel am "Weihnachtshaus"

Zur großen Überraschung der Beteiligten ist beim Weihnachtsmusical der Elia-Gemeinde die Eishalle komplett belegt gewesen.

Quelle: privat

Langenhagen. Pastor Marc Gommlich hatte einen weihnachtlichen Wunschtraum: „Alle sollen etwas sehen können beim Krippenspiel am Heiligen Abend.“ Weil das in herkömmlichen Kirchen nicht selbstverständlich ist, hat seine Elia-Gemeinde einen Vorstoß gewagt: Ob man denn nicht in der Eishalle an der Brüsseler Straße das Musical „On Ice“ präsentieren könne? 800 Sitzplätze auf den Rängen sollten dann ja wohl ausreichen.

Das Ergebnis hat nun alle Beteiligten überrascht: Die Sitzschalen, die sonst den laut jubelnden Eishockey-Fans vorbehalten sind, waren am Nachmittag des 24. Dezember sämtlich mit besinnlich gestimmtem Weihnachtspublikum besetzt. Wie viele Gäste zusätzlich stehend rund um die Eisfläche einen Platz fanden, wagt Hallenmanager Marco Stichnoth im Rückblick kaum mehr zu schätzen. Viel voller sei es aber wohl nicht mehr gegangen, sagt er. Auch Pastor Gommlich ist noch Tage nach dieser besonderen Bescherung spürbar begeistert: „Wir hatten nur 500 Programme gedruckt. Auch alle Waffeln waren restlos weg.“

Woher die Besuchermassen kamen, wagt Gommlich nicht zu sagen - nur dass sich seine zweite Hoffnung wohl auch erfüllt habe: Menschen anzusprechen, die sonst nicht in die Kirchen gehen. Und weil noch am selben Abend viele Besucher sowohl Stichnoth als auch das Team der Elia-Gemeinde nach einer Wiederholung gefragt haben, wollen sich nun alle Beteiligten im Februar zusammensetzen und darüber sprechen, wie es am kommenden Heiligabend weitergehen kann. Das hat Gommlich gestern angekündigt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr