Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Pestalozzischüler trommeln um den Sieg

Langenhagen Pestalozzischüler trommeln um den Sieg

So viel Taktgefühl hat kein Hollywoodstreifen: Pestalozzischüler haben im Cinemotion unter Beweis gestellt, dass sie begabte Trommler sind. Neben den Jahrgängen 1 bis 9 beteiligte sich auch eine Hildesheimer Grundschule am Wettstreit mit Djembe und Cajon.

Voriger Artikel
Bienen sind Thema einer Schau im Rathaus
Nächster Artikel
Arbeiten in Sanierungsgebieten starten

Wer trommelt am besten? Darum geht es im Wettstreit der Pestalozzischule.

Quelle: PATRICIA CHADDE

Langenhagen. Ella (10) berichtete, dass sie ihr Lampenfieber leider nicht besiegen konnte. Schließlich mussten die Schüler ihr Können im voll besetzten Kinosaal vorführen. „Als ich mir das Publikum nackt vorgestellt habe, ging es besser“, kichert sie. Seit neun Jahren ist Trommeln im Unterricht der Pestalozzischule fest etabliert und natürlich machen „alle Schüler mit“, wie Schulleiterin Andrea Engelhardt berichtet. Sie moderierte die dreistündige Trommelshow und zählt ganz offenkundig zu den größten Fans ihrer Schüler.

Die konnten ihre Bühnenreife mit echten Profis wie Papy Papy Lunguangu und Felix Blohmer perfektionieren und legten eine mitreißende Show hin. Schlau sind die Musiker natürlich auch. Weil Dilba aus Klasse 8 nicht alleine auf der Bühne trommeln wollte, holte sie sich Lehrer Blohmer als Unterstützung dazu. So fiel es der Jury nicht leicht, ein Urteil zu fällen. Denn beeindruckende Eigenkompositionen und ein fein abgestimmtes Miteinander lieferten alle Teilnehmer ab. Doch Kenan Vokshi aus der vierten Klasse entpuppte sich als Solist von überragender Qualität, während die 
7. Klasse mit ihrem Stück „Blind“ den Gruppentitel errang.

„Wir vertrauen uns blind“, erklärte Chantal. Denn zum gemeinsamen Trommeln benötigt man keine Noten, aber Teamgeist, ein feines Gehör und Taktgefühl. Und mit diesen Eigenschaften überzeugten alle Teilnehmer des vierten Trommelwettbewerbs ihr hingerissenes Publikum. Der stellvertretende Musikschulleiter Stefan Polzer war sogar für einen Moment sprachlos. „Unglaublich, was die zeigen“, staunte er und lud alle zum Regionsentdeckertag im September nach Langenhagen ein.

doc6q9tob3x34311cik770v

Fotostrecke Langenhagen: Pestalozzischüler trommeln um den Sieg

Zur Bildergalerie

Von PATRICIA CHADDE

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr