Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Flasche mit Platzpatrone angezündet

Polizeieinsatz in Klinik Flasche mit Platzpatrone angezündet

Ein psychisch kranker Mann hat am Freitagnachmittag in einer Klinik in Langenhagen einen Polizeieinsatz proviziert. Die Beamten nahmen den Mann vorläufig fest. Er ist jetzt in einem psychatrischen Krankenhaus untergebracht.

Langenhagen. Der Mann hatte am Nachmittag in einem Aufenthaltsraum eine Flasche mit einer Platzpatrone gefüllt und etwas brennbare Flüssigkeit in den Behälter geschüttet. Dann zündete er den Inhalt der Flasche nach Angaben der Polizei an. Die Konstruktion richtete allerdings keinerlei Schaden an. Die Flüssigkeit verbrannte, dann war das Feuer aus. Menschen kamen nicht zu Schaden. tm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr