Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Einbrüche in zwei Firmen

Langenhagen Einbrüche in zwei Firmen

Zeugen für einen Einbruch in eine Waschanlage und in einen Imbiss sucht jetzt die Polizei.

Voriger Artikel
Bewaffneter Überfall auf Supermarkt
Nächster Artikel
Jugendliche beschädigen drei Autos

Zeugen für einen Einbruch in eine Waschanlage und in einen Imbiss sucht jetzt die Polizei.

Quelle: Symbolbild

Langenhagen/Godshorn. Ohne Erfolg blieb am Sonnabend zwischen 1 und 1.15 Uhr die Suche nach Einbrechern, die ein Zeuge an einer Waschanlage an der Münchner Straße beobachtet hatte. Er sah, wie mehrere Männer flüchteten und alarmierte die Polizei – die wiederum eine sofortige Fahndung auslöste, die Täter aber nicht stellen konnte. Unklar ist bislang, wie die Unbekannten in das Gebäude gelangt sind und was sie gestohlen haben.

Geld haben Einbrecher entwendet, die zwischen Freitag, 22 Uhr, und Sonnabend, 10.15 Uhr, in einen Imbiss an der Walsroder Straße eingedrungen sind. Die Unbekannte versuchten nach Aussage eines Polizeisprechers zunächst, die Eingangstür einzuschlagen. Als dies nicht gelang, warfen sie die Scheibe eines Fensters ein und kamen so in die Räume.

Zeugen, die Hinweise zu den Einbrüchen geben können, sollten sich unter Telefon (05 11) 1 09 42 17 bei der Polizei melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr