Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Rotgrün: Kinderhaus wird Schule

Langenhagen Rotgrün: Kinderhaus wird Schule

Den Streit um die überfüllte Grundschule Kaltenweide und die fehlenden Hortplätze will Rotgrün beenden: Das neue Kinderhaus wird der Grundschule zugeschlagen. Nach dem Umzug der Feuerwehr soll dort ein neues Hortgebäude entstehen. Im Ortsrat wird die Idee am Dienstag vorgestellt.

Voriger Artikel
SPD wählt Parteivorstand neu
Nächster Artikel
Streit um Rieselfelder

Zusätzliches Baugrundstücke im Weiherfeld treiben die Anwohner um: Sie beklagen, dass schon jetzt zusätzlicher Raum für Kinderbetreuung fehlt. Das geplante Kinderhaus hinter der Grundschule Kaltenweide soll im September 2017 fertig sein.

Quelle: Neander

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen

Das HAZ-Digitalpaket

Unsere mobilen Produkte zum Paketpreis, jetzt bestellen.

mehr erfahren
Digitalpaket
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr