Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Sarah Morgan ist eine der Besten im Land

Langenhagen Sarah Morgan ist eine der Besten im Land

Beim Englisch-Wettkampf „Big Challenge“ an der IGS Langenhagen hat Sarah Morgan den ersten Platz belegt. Mehr noch: Landesweit schnitt die Sechstklässlerin als Viertbeste unter 7154 Teilnehmern ab.

Voriger Artikel
Rat beschließt: Weiherfeld wird erweitert
Nächster Artikel
Politikkurse diskutieren im Bundestag

Sarah Morgan erhält ihre Preise von Isabel Wagemann-Steidel.

Quelle: Privat

Langenhagen. An der IGS beteiligten sich 64 Schüler der Jahrgänge fünf bis acht. Sie mussten innerhalb von 40 Minuten 40 Aufgaben aus den Bereichen Lesen, Wortschatz und Grammatik, Aussprache sowie Landeskunde und Geschichte lösen. Für das beste Ergebnis erhielt Sarah einen Pokal, eine Goldmedaille, einen Bluetooth-Lautsprecher sowie einen Bildband über Reiseziele in englischsprachigen Ländern aus den Händen von Isabel Wagemann-Steidel, Fachbereichsleiterin für Fremdsprachen an der IGS.

Auf Landesebene schnitten auch die Erstplatzierten der anderen Jahrgänge beachtlich ab: 23. Jana Ira Kobylski (Jahrgang fünf), 40. Kübra Kilinc (Jahrgang sechs), 28. Leonard Marks, 38. Katalina Rabmund (beide Jahrgang sieben), 13. Denny Leibgan, 31. Linn Degner (Jahrgang 8).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr