Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Vier Schützenvereine feiern gemeinsam

Langenhagen Vier Schützenvereine feiern gemeinsam

Gleich vier Vereine beteiligen sich in diesem Jahr feiertam viertägigen Fest der Schützen-Gemeinschaft: Vom 25. bis 29. August wird der Parkplatz an der Schützenstraße zum Festplatz. Erstmals feiern die Schützen-Gemeinschaft und der SV Krähenwinkel ein gemeinsames Fest.

Voriger Artikel
Bläser-AG an Grundschule Godshorn
Nächster Artikel
Kleiderkammer zieht um

König Wilhelm Ehlers, Königin Ulrike Greeske, Jugendkönig Marc Fritzen von der SG Langenhagen.

Quelle: privat

Langenhagen. Bereits vor der offiziellen Eröffnung am Donnerstag, 25. August, gibt das Blasorchester Langenhagen ab 19 Uhr ein Konzert im Festzelt. Um 19.30 Uhr stehen dann der Einmarsch der Fahnenträger und des Langenhagener Stadtrats zusammen mit dem Musikcorps Langenforth. Anschließend eröffnet Bürgermeister Mirko Heuer mit dem Bieranstich das Fest. Für musikalische Unterhaltung sorgt das Blasorchester Langenhagen.

Am Freitag findet ab 19 Uhr der "Haxenabend" im Festzelt statt. Zum Preis von 20 Euro erhält jeder Besucher eine Haxe mit Sauerkraut und Kartoffeln sowie vier Freigetränken. Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen. Anschließend gibt es Tanz und Musik mit der Band Die Bayerstürmer. Der Sonnabend beginnt mit dem Einmarsch der Schützenvereine um 19 Uhr. Im Anschluss spielt ab 20 Uhr  die Max-Band Rock und. Der Eintritt ist frei.

Am Sonntag um 12 Uhr beginnt um 12 Uhr der Schützenschmaus, den das Jugendblasorchester Lucka und die Langenhagener Symphonikern musikalisch umrahmen. Karten können zum Preis von sieben Euro im Vorverkauf erworben werden. Gut gestärkt geht es um 14 Uhr zum Empfang der Gastvereine im Rathausinnenhof. Der Schützenausmarsch startet dann um 15.30 Uhr an der Nordpassage. Von dort aus geht es über die Konrad-Adenauer-Straße, über die Walsroder Straße und die Kastanienallee in die Ackerstraße und über den Straßburger Platz weiter durch die Rathenaustraße und Im Hohen Felde zur Rosenstraße. Die Route führt weiter über die Imhoffstraße, Walsroder Straße und Walter-Raap-Weg zum Festzelt. Dort steht ab 16.30 Uhr ein Konzert der Kapellen und Spielmannszüge auf dem Programm.

Der Montag, der letzte Tag des Festes, gehört den Kindern. Von 14 bis 18 Uhr erhalten alle Kinder ermäßigte Fahrpreise bei den Schaustellern. Um 17 Uhr marschieren die Vereine ein und um 17.30 Uhr lassen die Bayerstürmer das Fest ausklingen. Offiziell endet das Fest um 21 Uhr.

Auf dem Festplatz sorgen auch in diesem Jahr zahlreiche Schausteller für die Unterhaltung der Besucher. Neben einem Autoscooter und Heiße Räder gibt es ein Kinderkarussell sowie Entenangeln und Schießen - und natürlich zahlreiche Essensstände und Getränkewagen.

doc6qrxkm8076c8m8qdoe5

Fotostrecke Langenhagen: Vier Schützenvereine feiern gemeinsam

Zur Bildergalerie

Von Julia Polley

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr