Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Freibad eröffnet die Saison

Langenhagen Freibad eröffnet die Saison

Die Sommersaison startet - zumindest für die Schwimmer des Freibads Godshorn: Sie zogen bei 21 Grad Wassertemperatur am Mittwoch ihre ersten Bahnen bei bestem Frühsommerwetter.

Voriger Artikel
Flüchtlinge: Stadt stellt Sozialberatung vor
Nächster Artikel
Nach Enten werden nun Bienen gefangen

1400 Meter am ersten Freibadtag: Marion Dettloff (links) und Helga Römer genießen die neue, aber letzte Saison.

Quelle: Bismark

Godshorn. In die Freude über die neue Saison im 50-Meter-Außenbecken mischte sich bei vielen Schwimmern auch große Wehmut: "Es ist einfach schade, dass es der letzte Sommer im Freibad ist", sagte Marion Dettloff, die mit Helga Römer kurz nach 8 Uhr ins Wasser stieg. "Die Anlage ist einfach schön mit den großen Bäumen, ich kann mir gar nicht vorstellen, dass es nächstes Jahr vorbei ist", sagte sie mit Blick auf die anstehende Schließung wegen des neuen Bades. Gleichwohl: Dettloff und Römer wollen - wie in den vergangenen Jahren - auch in dieser Saison möglichst oft ihre Bahnen ziehen. "Wir schwimmen immer 45 Minuten lang", sagte Römer. Am ersten Tag schafften die beiden Frauen in dieser Zeit 1400 Meter. In gemütlichem Tempo und als Einstieg, wie sie sagen. 

Das Bad an der Berliner Allee öffnet montags, mittwochs und freitags von 6.30 bis 14 Uhr, dienstags und donnerstags von 6.30 bis 22 Uhr sowie an den Wochenenden von 7 bis 17 Uhr. Während der Pfingstfeiertage öffnet nur das Hallenbad - wegen der Wetterprognose mit kühleren Temperaturen.

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht über alle Freibäder in Hannover.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr