Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Stadt verschenkt Deko in Grün-Weiß

Langenhagen Stadt verschenkt Deko in Grün-Weiß

In wenigen Tagen ist es so weit: Die Stadt feiert ab Donnerstag ihr Schützenfest. Fünf Tage lang bekommen die Bürger auf dem Schützenplatz eine Menge Programm geboten. Und damit die Straßen zum Ausmarsch am Sonntag standesgemäß geschmückt sind, verschenkt die Stadt am Montag Dekomaterial.

Voriger Artikel
Elisabethgemeinde feiert Sommerfest
Nächster Artikel
Betrunken auf dem Fahrrad

Damit sich die Stadt zum Ausmarsch schmücken kann: Die Stadt verteilt kostenlos Papiertüten mit grünweißem Dekomaterial.

Quelle: Stadt Lagenhagen

Langenhagen. Höhepunkt des Schützenfestes ist natürlich am Sonntag, 28. August, der große Umzug der Schützenvereine Brink, Langenhagen, Langenforth und Krähenwinkel durch die Stadt: Um 15.30 Uhr wird der Tross im Rathausinnenhof aufbrechen und über Konrad-Adenauer-Straße, Langenforther Platz und Kastanienallee weiterziehen. Es geht über die Ackermannstraße zum Straßburger Platz, über die Rathenaustraße zur Straße Im Hohen Felde und über Rosen- und Imhoffstraße, Walsroder und Schützenstraße zum Schützenplatz. Die genaue Marschroute ist im Internet unter Langenhagen.de/Veranstaltungen abrufbar. Damit die Stadt beim Umzug festlich geschmückt ist, verteilt die Stadt ab heute kostenloses Dekorationsmaterial. Hundert Tüten mit Luftballons, Fähnchen und Kreppbändern stehen an der Rathausinformation bereit.

Aber auch die Tage vor dem Ausmarsch haben einiges zu bieten - vor allem jede Menge Musik: Zum Auftakt am Donnerstag spielt um 19 Uhr das Blasorchester Langenhagen, danach folgt die offizielle Eröffnung des Festes inklusive Fahneneinmarsch, Bieranstich und Tanz. Am „Industrie-Handel-Handwerkertag“, traditionell der Freitag, ist ein Highlight wohl der Haxen-Abend ab 19 Uhr, bevor wieder getanzt wird. Am Sonnabend servieren die Musiker der MAX-Band ab 20 Uhr Rock- und Popstücke, am Sonntag, 16.30 Uhr, und Montag, 17.30 Uhr, gibt es Konzerte der Spielmannszüge und von der Combo Bayernstürmer. Für Kinder ist sicherlich der Montag der wichtigste Tag: Von 14 bis 18 Uhr gibt es ermäßigte Fahrpreise auf dem Rummel.

Geöffnet ist die Rathausinformation montags und donnerstags von 8 bis 18 Uhr, dienstags von 8 bis 16 Uhr sowie mittwochs und freitags von 8 bis 13 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr