Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Ausstellung zeigt Menschen im Krieg

Langenhagen Ausstellung zeigt Menschen im Krieg

"Folgen eines Krieges" ist die Ausstellung des aus Syrien geflohenen Fotografen Adnan Sharbaji betitelt, die bis zum 23. März im Rathaus zu sehen sein wird. Die Vernissage am kommenden Donnerstag ist zugleich Auftakt der "Internationalen Wochen gegen Rassismus."

Voriger Artikel
Scharlé übernimmt Gleichstellung
Nächster Artikel
Polizei sucht Zeugen nach Autounfall

Wieviel Angst der 8-jährige Junge auf dem Foto vor jedem kleinsten Geräusch hattte, ist dem Bild nicht anzusehen. Wohl aber Adnan Sharbajis Geschichte zu seinem Foto zu entnehmen.

Quelle: Neander

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen

Das HAZ-Digitalpaket

Unsere mobilen Produkte zum Paketpreis, jetzt bestellen.

mehr erfahren
Digitalpaket
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr