Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Zur Premiere erhält Theatersaal neues Logo

Langenhagen Zur Premiere erhält Theatersaal neues Logo

Mit einem neuen Logo geht der frisch sanierte Langenhagener Theatersaal in die neue Spielzeit. Bereits zur Vorpremiere wird es im Eingangsbereich der Spielstätte an der Konrad-Adenauer-Straße zu sehen sein.

Voriger Artikel
Herbstfest und verkaufsoffener Sonntag am CCL
Nächster Artikel
Auf der Suche nach der Modell-Schule

Das neue Logo des Theatersaals ist ganz in Rot gehalten.

Quelle: Stadt Langenhagen

Langenhagen. Bereits zur Vorpremiere am Freitag, 7. Oktober, wird das komplett in rot gehaltene Logo zu sehen sein, kündigt Langenhagens Stadtsprecherin Juliane Stahl an.

Wie berichtet, hat die Stadtverwaltung zur letzten technischen Probe am 7. Oktober ab 20 Uhr verdiente Ehrenamtliche eingeladen. Auf der Bühne stehen dann der Stimmenimitator Christian Korten sowie die Band Wolfgang Grieger & die High Nees und Mitglieder der Percussion Group Langenhagen.

Doch das neue Logo wird nicht nur im Eingangsbereich prangen. Es steht auch der Mimuse zur Programmankündigung zur Verfügung, berichtet Stahl. Zudem stehe die Verwaltung mit den weiteren Nutzern des Theatersaals aktuell in Gesprächen.

Das neue Erkennungszeichen sei notwendig geworden, weil das alte Logo auch dem Stadtwappen nicht mehr entspräche, betont Ralph Gurek, Leiter der Abteilung Marketing und Kommunikation. Die Kosten dafür belaufen sich seinen Angaben zufolge im niedrigen dreistelligen Bereich.

Von Sven Warnecke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr