Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Einbrecher klettern auf den Balkon

Langenhagen Einbrecher klettern auf den Balkon

Die Polizei Langenhagen sucht Einbrecher, die sich am Dienstag an zwei Wohnungen zu schaffen gemacht haben. In einem Fall blieb es beim Versuch. Bei beiden Taten sind die Täter auf den Balkon der im Hochparterre gelegenen Wohnungen geklettert.

Voriger Artikel
Einzelhändler stellt Flüchtling ein
Nächster Artikel
Sportler werden für ihre Leistung belohnt

Ein Einbrecher nutzt ein Brecheisen zum gewaltsamen Öffnen des Fensters.

Quelle: Symbolbild (Archiv)

Langenhagen. Nach Auskunft von Langenhagens Polizeisprecher Mario Mantei hatten die Einbrecher am Dienstag zwischen 19 und etwa 22.30 Uhr die Balkontür einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus Im Hohen Felde aufgehebelt. Anschließend durchwühlten sie sämtliche Räume und Schränke. Mit einem Tablet, Bargeld in Höhe von etwa 150 Euro und drei Flaschen Rotwein flüchteten die Täter anschließend.

Weniger Glück hatten Unbekannte zwischen circa 18 und 20.05 Uhr in einer Wohnung an der Friedrich-Ebert-Straße. Dort scheiterten die Einbrecher nach Angaben Manteis an den zusätzlichen Sicherungen an Balkontür und Fenster.

Hinweise erbittet die Polizei Langenhagen unter Telefon (0511) 1094215.

Von Sven Warnecke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr