Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Schulenburg
Schulenburg
Langenhagen
Die Mitglieder der Technischen Schulbau-Ausschusses hatten sich unlängst selbst ein Bild gemacht vom Wassereintritt in die Peko-Halle und den dadurch provozierten Schimmelbefall. Doch längst nicht alles, was an den Wänden schwarz ist, ist tatsächlich der gesundheitsgefährdende schwarze Schimmel. Nach der endgültigen Abdichtung des Daches soll der Geräteraum nun von allem Schimmel befreit werden.

Das Dach der Peko-Halle ist dicht. Damit kann die Stadt nun doch dauerhaft gegen die Schimmelbildung im Geräteraum vorgehen. Ob die bereits von Gutachtern in Teilen für den Sportunterricht freigegebene Halle damit wieder gänzlich nutzbar wird, entscheidet sich bis Ferienende.

mehr
Langenhagen
Soll Langenhagen das Stadthaus an zwischen Walsroder und Schützenstraße kaufen? Der Gebäudekomplex gehört samt Kino und Hotel, aber auch mit Stadtbibliothek und Jugendamt zur Insolvenzmasse eines internationalen Bankenkonsortiums. Nun steht die Zwangsversteigerung an.

Zur allgemeinen Überraschung der Stadtverwaltung ist das Stadthaus, im dem Jugendamt und Stadtbibliothek untergebracht sind, beim Amtsgericht Hannover zur Zwangsversteigerung angemeldet worden. Der Rat hatte vor kurzem erst 15 Millionen Euro zur Seite gelegt, um das Gebäude kaufen zu können.

mehr
Kandiaten-Portrait
Bereit für vier weitere Jahre im Bundestag: Diether Dehm am Mittwoch auf dem Lindener Markt.

Es dürfte seine vierte Legislaturperiode werden: Diether Dehm, Direktkandidat der Linken im Wahlkreis 43, steht auf dem sicheren Landeslistenplatz zwei. Der Kulturunternehmer aus Wehmingen bei Sehnde ist vermutlich die schillerndste Persönlichkeit unter linken Parlamentariern.

mehr
Langenhagen
Die Buchungsbücher für Veranstaltungen wie Eisstock-Schießen sind bei der Eishallengesellschaft zwar voll. Doch ob es überhaupt noch einmal Eis geben wird an der Brüsseler Straße ist so ungewiss wie nie.

Aus Sicht der Sportler lautet die einzig gute Nachricht des Abends: Die Politik will weiter beraten, endgültig abgelehnt hat sie einen Weiterbetrieb der Langenhagener Eishalle nicht. Gleichwohl wurde im Finanzausschuss am Dienstag sehr wohl deutlich: Auch ein baldiger Abriss ist nicht ausgeschlossen.

mehr
Langenhagen
Die Ehrenamtlichen der NVL und des NABU, hier Christine Pracht, freuen sich auf viele Helfer bei der Nistkastenreinigung.

Am Sonnabend, 23. September, werden die Naturkundliche Vereinigung Langenhagen (NVL) und der Naturschutzbund (NABU) Langenhagen von 11 bis 15 Uhr mit Leiter von Baum zu Baum durch Eichenpark und Stadtwald wandern und die Nistkästen reinigen.

mehr
Langenhagen
May Yu von der China Brilliant Group und Olaf Krause von Logiline unterzeichnen den Kooperationsvertrag in der Millionenstadt Shenzhen.

Mit einer Kooperation zur China Brilliant Group (CBG) will sich der Langenhagener Mittelständler Logiline auf Veränderungen des Marktes einstellen, die Geschäftsführer Olaf Krause als dramatisch bezeichnet. "Für uns geht es um die Frage, ob wir anderen das Feld überlassen oder partizipieren."

mehr
Langenhagen
Auch Bubble Soccer probieren die sportbegeisterten Frauen auf dem Rasen gern aus.

Es ist der einzige Frauensporttag in der Region, und das Mitmachangebot ist diesmal superschnell ausgebucht. Etwa 480 Sportbegeisterte sind am Sonnabend auf Einladung des Regionssportbundes beim SC Langenhagen zur Stelle, 123 von ihnen erstmals. 20 Kursleiter bieten alte und neue Sportarten an.

mehr
Langenhagen
Beim Hegermarkt in Engelbostel drängte sich das Publikum in warmer Spätsommersonne auf dem Hof Tegtmeyer.

Zwei Veranstaltungen am selben Tag mit demselben Thema - ein Problem? Nicht in Langenhagen. Der schöne Spätsommer-Sonntag lockte genügend Zuschauer aus dem Haus, so dass sowohl beim Hegermarkt in Engelbostel als auch beim Renntag der Landwirtschaft auf der Neuen Bult jede Menge los war.

mehr
Langenhagen
Nicht alles, was braune Spuren an den Wänden im Geräteraum der Peko-Halle hinterlässt, ist Schimmel. Gleichwohl wird der Raum erst nach seiner Sanierung und der dauerhaften Reparatur des Daches für die Schüler wieder freigegeben.

Die Schulen können die marode Peko-Halle wieder nutzen, wenn auch nur teilweise. Sowohl die Landesschulbehörde als auch ein Vertreter des Gemeinde-Unfallversicherungsverbandes haben dies erlaubt. Allerdings wird ein Feld der Sporthalle abgetrennt. Der Geräteraum wird bis zur Sanierung gesperrt.

mehr
Langenhagen
Die Verdi-Liste "Frischer Wind" wirbt bei UPS in Langenhagen um Stimmen.

Die Gewerkschafter Fritz Wilke und Ralf Laufer kämpfen seit Jahren für bessere Arbeitsbedingungen beim ihrem Arbeitgeber, dem Paketdienst UPS, in Langenhagen. Am Montag und Dienstag stehen Neuwahlen des Betriebsrates an.

mehr
Langenhagen
Der Richtkranz weht: Die Zimmermänner Kim Meyer und Roy Trittschack (rechts) rahmen die Hortleiterin Frauke Brusche und Stadtbaurat Carsten Hettwer in luftiger Höhe ein.

Nun weht der Richtkranz über dem Kinderhaus Kaltenweide. Doch zwischen all die positiven Töne mischten sich auch skeptische. So wird angesichts der prognostizierten Schülerzahlen bezweifelt, ob der Platz künftig ausreichen wird - Container nicht doch wieder benötigt werden würden.

mehr
Langenhagen
Langfristig sollen große Teile der IGS Süd neu gebaut werden. Dafür müsste das Schulgelände weit in den Brinker Park nach Westen wachsen. Dessen alter Baumbestand aber soll erhalten bleiben, sagt die Stadt.

Bis zum Sommer 2018 müssen für die IGS Süd an der Angerstraße mindestens zehn neue Klassenräume bereitgestellt werden. Dafür, so die Empfehlung der Politik, muss die alte Sporthalle abgerissen werden. Die davon betroffenen Sportvereine sollen Zuflucht in anderen Hallen finden können.

mehr
1 3 4 ... 80
Schulzentrum Langenhagen

Nahezu vollständig müssen das Gymnasium und ein Teil der IGS abgerissen und neu gebaut werden, weil der Brandschutz nicht gewährleistet ist. Mehr zum Schulzentrum Langenhagen lesen Sie hier. mehr