Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Arpke
Arpke
Lehrte
Am 19. und 20. Januar holt der Abfallwirtschaftsbetrieb aha ausgediente Weihnachtsbäume wie hier an der Manskestraße letztmalig ab.

Lehrter, die ihren ausgedienten Weihnachtsbaum loswerden wollen, müssen sich ranhalten: Am Freitag, 20. Januar, ist der letzte Tag, an dem der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover die Tannenbäume abholt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Die Stadt Lehrte will den Bodenabbau am Kiesteich in Kolshorn beenden.

Seit 21 Jahren wird im Kolshorner Teich Kies abgebaut - eigentlich sollte damit Ende vergangenen Jahres Schluss sein. Die Abbaufirma hat jedoch eine Verlängerung bis Ende dieses Jahres beantragt. Danach will die Stadt den Vertrag aber nicht mehr verlängern und der Firma notfalls das Wegerecht entziehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Großer Andrang: Das Gymnasium Lehrte platzt förmlich aus allen Nähten.

Das Lehrter Gymnasium macht Druck: Dienstagabend will der Schulvorstand, bestehend aus dem Kollegium und Elternvertretern, mit Lehrtes Ratspolitikern über die Zukunft des Gymnasiums diskutieren. Der Schulvorstand fordert neben einem Schulerweiterungsbau auch ein Medienkonzept.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Bis in der großen Lehrküche der BBS wieder gekocht wird, werden noch Wochen, wenn nicht Monate vergehen. Am Donnerstag hat dort ein Installateur erst die Heizungsrohre verlegt.

Beim Umbau der BBS am Berliner Ring zum Kompetenzzentrum für Mobilität und damit zu einer der größten Berufsbildenden Schule in Niedersachsen läuft so gut wie alles schief, was schief laufen kann. Im August 2016 sollte alles fertig sein. Doch nach wie vor ist das Gebäude eine riesige Baustelle.

mehr
Lehrte
Mit Prosecco und Lachslaugenbrötchen: Udo Draeger (links) und Dietmar Fritsch stoßen auf das Ende der Dauerlicht-Posse an Gleis 11 an.

Nach fünf Jahren hat die Deutsche Bahn es endlich geschafft, die Dauerbeleuchtung an Gleis 11 im Bahnhof Lehrte abzuschalten. Bahnkunde Udo Draeger hat das jetzt mit Sekt gefeiert. Der Hämelerwalder hatte der Bahn das Rund-um-die-Uhr-Licht erstmals 2012 gemeldet und seitdem immer wieder nachgehakt.

mehr
Burgdorf
Martin Köster (links) und Alexander Hunte versprechen ihrem Publikum magische Momente. 

Magische Momente, in denen man für einen kleinen Wimpernschlag den Alltag verlässt, verspricht der Auftritt des Magierduos Alexander Hunte und Martin Köster am Mittwochabend, 18. Januar, in der Neuen Schauburg.

mehr
Lehrte
Das Amtsgericht Lehrte wollte die Gefahr einer Wiederholungstat nicht eingehen und verurteilte den Messerstecher zu drei Jahren Freiheitsstrafe und einer Alkoholentziehungskur.

Er hat er im Vollrausch seine Ehefrau mit einem Messer schwer verletzt. Danach legte er sich schlafen. Und schließlich beschimpfte er noch Polizeibeamte aufs Übelste. Für all dies geht ein 50-Jähriger jetzt in Haft. Das Amtsgericht Lehrte verurteilte ihn zu drei Jahren Freiheitsentzug.

mehr
Burgdorf/Lehrte/Uetze/Sehnde
Bernd Moßmann zählt nicht nur die Wintervögel an seiner Futterstelle im Garten, sondern fotografiert sie auch gleich, wie diese Kohlmeise.

Die Naturschützer wollen wissen, wie es um die Vogelwelt vor unserer Haustür bestellt ist. An diesem Wochenende, vom 6. bis 8. Januar, sind die Naturfreunde aufgerufen, eine Stunde lang die Vögel zu zählen, die sie in ihrem Garten sehen.

mehr
Uetze
Unter der schneebedeckten Plane am Ortseingang von Schwüblingsen (im Hintergrund) lagern noch mehrere Tonnen Zuckerrüben.

Hier und dort kann man auf den Feldern noch riesige Rübenberge sehen. Diese Mieten sind mit Spezialfolie abgedeckt, zum Schutz der süßen Wurzeln vor den Witterungseinflüssen. Wurde die Ernte etwa vergessen?

mehr
Lehrte
Viele Feierabend-Kleingärtner wollen umziehen - viele aber auch nicht.

Hinter den Kulissen des Kleingärtnervereins Feierabend brodelt es: Das Aktionsbündnis Lehrter Laubenpieper, das eine Wohnbebauung auf dem Areal an der Manskestraße verhindern will, hat vor dem Amtsgericht Hildesheim eine Mitgliederversammlung durchgesetzt. Es treibt die Neuwahl des Vorstandes voran.

mehr
Millionenschaden
Gegen einen Brand in der Backstraße vom Unternehmen Schäfers in Lehrte kämpften am Montagmorgen gut 240 Feuerwehrleute.

Ein Brand hat eine Halle der Lehrter Großbäckerei von Schäfer’s komplett zerstört. Dort war am Montagmorgen ein Brand ausgebrochen. 225 Feuerwehrkräfte kämpften mehr als sechs Stunden gegen die Flammen, die zeitweise aus dem Hallendach schlugen. Die Produktion von Brot, Brötchen und anderen Backwaren ruht derzeit komplett. Es kann am Dienstag zu Lieferschwierigkeiten in den Filialen kommen. 

mehr
Lehrte
Seit der Neueröffnung des Parkhauses und der Einführung von Gebühren nutzen viele Pendler den Parkplatz des Zuckerzentrums als Dauerparkplatz.

Wohl jeder Lehrter hat es schon erlebt: Seit Eröffnung des neuen Parkhauses ist der Parkplatz am Zuckerzentrum fast ständig voll belegt. Geschäftsleute sehen die Einführung der Gebühren als Grund. Im März soll deshalb wieder eine Parkscheibenregelung eingeführt werden - so wie beim Bau des Parkhauses.

mehr
1 3 4 ... 31
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.