Volltextsuche über das Angebot:

2°/ -1° Schneeschauer

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Nachrichten
Arpke
Klaus Sidortschuk (von links), Anja Richter, Kati Krüger und Arpkes Ortsbürgermeister Klaus Schulz posieren bei der Eröffnung mit den Minis Sebastian (von links), Victoria, Lissi und Frieda für die Kamera.

In Arpke ist am Donnerstag eine neuen Tagespflegeeinrichtung für Kinder eröffnet worden. Die beiden Tagesmütter Kati Krüger und Anja Richter kümmern sich dort montags bis freitags jeweils von 7.30 bis 14.30 Uhr um acht Kinder im Alter von sechs Monaten bis drei Jahren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
In einem Mehrfamilienhaus in der Iltener Straße sind Flüchtlinge von der Elfenbeinküste untergebracht.

Die Stadt stößt bei der Unterbringung von Flüchtlingen an ihre Grenzen. Die vom Rat beschlossene dezentrale Unterbringung ist nicht mehr durchzuhalten, weil es kaum noch freie Wohnungen gibt. Gemeinschaftsunterkünfte stehen erst in einigen Wochen zur Verfügung - doch jeden Monat kommen 20 neue Flüchtlinge.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ahlten
Wenn am Schlahdekamp beidseitig Autos parken, kommen die Landwirte Hans-Heinrich Prüße (links) und Dirk Claus dort nicht mehr mit ihren Maschinen durch. Um zu verdeutlichen, wie eng es während der Erntezeiten ist, hat Claus dort seinen Bus abgestellt.

Wenn im Ort die Straßen zugeparkt sind, bleibt Ahltens Bauern mit ihren schweren landwirtschaftlichen Maschinen oft der Weg zu den Feldern versperrt. Mit dem Ausbau der B 65 verschärft sich das Problem: Dann fallen die alternativen Wege weg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte/Burgdorf
Mäuse vermehren sich immer mehr und bedrohen junge Bäume im Wald. Die Förster schlagen Alarm.

Den Waldbesitzern im Osten der Region Hannover droht ein enormer wirtschaftlicher Schaden. In Massen auftretende Mäuse nagen junge Laubbaumkulturen kaputt. Ein Gifteinsatz ist deshalb wahrscheinlich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ahlten

Zur Feier des 125-jährigen Bestehens im vergangenen Jahr hat es nicht geklappt. Doch in diesem Jahr soll der seit Langem versprochene Übungsplatz für die Ortsfeuerwehr Ahlten gebaut werden. Das hat die Stadt bei der Jahresversammlung angekündigt.

mehr
Lehrte
Martin Kind lädt 16 junge Flüchtlinge zu einem Auswärtsspiel von Hannover 96 ein.

Der Ehemaligenverein des Gymnasiums Lehrte und Martin Kind machen 16 Lehrter Jugendlichen aus Flüchtlingsfamilien eine große Freude. Sie dürfen sich das Bundesligaspiel zwischen Hannover 96 und dem SC Paderborn im Stadion ansehen.

mehr
Lehrte
Skeptische Mienen: Bürger, Politiker und Verwaltungsmitarbeiter hören, was die Expertinnen über die Stromautobahn zu sagen haben.

Beim Thema Südlink sind bisher die wichtigsten Fragen offen. Expertinnen vom Netzbetreiber Tennet konnten im Bauausschuss in Lehrte immerhin etwas zu einer möglichen Erdverkabelung sagen.

mehr
Patientin aus Klinikum Wahrendorff
Foto: Nahe der Brücke fand das Pärchen die Patientin aus dem Klinikum.

Ein junges Paar aus Ahlten hat am Sonnabend einer 34 Jahre alten Frau das Leben gerettet. Die Patientin aus dem Klinikum Wahrendorff hatte sich gegen 13.30 Uhr auf die Bahnschienen nördlich von Ahlten gesetzt.

mehr
Lehrte
Ein 46-jähriger Lehrter muss sich wegen Bedrohung mit einer Waffe verantworten

Zivilcourage wird allerorten eingefordert – doch nicht selten bringen sich Helfer dadurch selbst in Gefahr. So erging es in der Nacht zum Sonnabend einem 54-jährigen Lehrter in der Iltener Straße.

mehr
Lehrte
Stadtarchivar Jens Mastnak hat seinen Arbeitsplatz direkt neben dem Besuchertisch.

Nach 30 Jahren seines Bestehens ist das Stadtarchiv Lehrte voll bis unters Dach. Doch ein Umzug ist derzeit nicht möglich, weil die Stadt keine geeigneten Räume hat. Bei der künftigen Planung oder Umbauten von Gebäuden soll deshalb darauf geachtet werden, ob das Archiv dort unterkommen kann.

mehr
Lehrte
Angekommen: Lehrtes neue Gleichstellungsbeauftragte Freya Markowis zieht in ihr Büro am Rathausplatz 2 ein.

Lehrtes neue Gleichstellungsbeauftragte Freya Markowis hat ihr neues Büro bezogen, das nicht mehr im Rathaus, sondern in einem Gebäude gegenüber liegt. Und sie hat viel vor.

mehr
Sexualverbrechen in Lehrte
Foto: Die beiden Tunnel in der Straße Richtersdorf sind abgelegen und schlecht beleuchtet. Viele haben dort Angst.

Seit der brutalen Vergewaltigung einer 16-jährigen Schülerin in einer Unterführung in Lehrte ist ein Jahr vergangen. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Hildesheim mitgeteilt, dass sie schon seit geraumer Zeit gegen einen Tatverdächtigen ermittelt. Der Mann hat sich möglicherweise durch eine SMS selbst verraten.

mehr
Impressionen aus Lehrte

Lehrte liegt verkehrsgünstig – schon immer: Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Stadt im Westen der Region Knotenpunkt für den Schienenverkehr. Die Bahn prägt die Stadt mit ihren neun weiteren Ortschaften bis heute

Anzeige

Lehrte