15°/ 9° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Nachrichten
Lehrte
Die ehemaligen Direktoren Rainer König (links) und Heinrich Reinecke (rechts) tauschen mit ihrem Nachfolger Robert Glaß Erinnerungen aus.

Erste Gerichtstage gab es in Lehrte schon vor 125 Jahren - doch als eigenständige Einrichtung besteht das Amtsgericht Lehrte erst seit 60 Jahren. Das wurde am Donnerstag mit einem zünftigen Oktoberfest gefeiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Resolution CDU: Nach einiger Diskussion hat der Rat am Mittwoch gemeinsam verabschiedet, dass das Klinikum erhalten und weiterentwickelt werden müsse.

Nach einiger Diskussion hat der Rat am Mittwoch eine gemeinsame Resolution aller Fraktionen zum Lehrter Krankenhaus verabschiedet. Die Kernforderung: Das Klinikum müsse erhalten und weiterentwickelt sowie die Arbeitsplätze vor Ort gesichert werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
„Standort weg - wo bleibe ich?“: Die Mitarbeiter des Krankenhauses Lehrte protestieren für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze.

Der erste Schock ist überwunden - doch die Angst bleibt. So lässt sich die Stimmung bei der Mitarbeiter- und Betriebsversammlung am Mittwoch im Krankenhaus Lehrte zusammenfassen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Ein Lehrter muss sich vor dem Landgericht Hildesheim verantworten.

Er ist in ein Lehrter Geschäft eingedrungen, hat Geld sowie einen Computer gestohlen und mehrere Zeugen bedroht. Aber hat der 29-Jährige Einbrecher auch versucht, mit einem Hammer auf diese Zeugen einzuschlagen? Dieser Frage geht das Landgericht Hildesheim nach.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Der Betreiber dieser Spielhalle hat einen Trick angewandt, um nicht wie bisher mit dem verbotenen Wort „Casino“ zu werben. Er hat den letzten Buchstaben einfach verändert. Rechtlich ist das zulässig.

Die Stadt Lehrte hat vor dem Oberverwaltungsgericht in Lüneburg Erfolg gehabt. Die vom Rat beschlossene Erhöhung der Vergnügungssteuer von zwölf auf 20 Prozent ist rechtmäßig. Spielhallenbetreiber hatten dagegen geklagt.

mehr
Lehrte
„Nicht im Hinterzimmer entscheiden“: Die Resolution  von CDU, FDP und Piraten zum Erhalt des Klinikums ist heute Thema im Rat.

Der Rat der Stadt Lehrte wird am Mittwoch über zwei Resolutionsentwürfe zum Erhalt des Lehrter Klinikums reden. Nach SPD und Grünen hat auch die Opposition aus CDU, FDP und Piraten ein Papier vorgelegt. Es enthält deutliche Forderungen.

mehr
Sievershausen
Hier sind viele Autofahrer viel zu schnell unterwegs: Die Vöhrumer Straße am Sievershausener Ortseingang.

In Sievershausen fahren Autofahrer an den Ortseingängen oft zu schnell. Gerast wird laut Ortsrat seit Jahren an den Einfahrten der Oelerser Straße und der Vöhrumer Straße. Das Thema Verkehrsberuhigung steht deshalb auch auf der Wunschliste für den städtischen Haushalt 2015 ganz oben.

mehr
Lehrte
Entsetzen über die Schließungspläne: Reinhold Echterling und Nicole Senhen unterzeichnen bei Christoph Lokotsch am Juso-Stand die Petition für den Erhalt des Krankenhauses.

Die geplante Schließung des Lehrter Krankenhauses erbost viele Bürger. Bei einer Unterschriftensammlung der Jungsozialisten (Jusos) im Zuckerzentrum unterzeichneten innerhalb von 90 Minuten 126 Lehrter eine Petition zum Erhalt der Klinik an der Manskestraße.

mehr
Lehrte
Immer mehr Flüchtlinge suchen in Lehrte Asyl.

Der nicht abreißende Flüchtlingsstrom bringt die Stadt Lehrte an die Grenze ihrer Leistungsfähigkeit: Die favorisierte Unterbringung in von der Stadt angemieteten Wohnungen ist nahezu erschöpft - jetzt kommen auch die unerwünschten Wohncontainer wieder auf die Tagesordnung.

mehr
Lehrte
Foto: Wenn sie stillstehen, wird es beschwerlich: Die Rolltreppen und die zwei Aufzüge an den Enden des Bahnhofs-tunnels sind immer wieder Ziel von mutwilligen Beschädigungen.

Die Stadt Lehrte hat eine erschreckende Bilanz gezogen: Wenn im Bahnhofstunnel die Rolltreppen ausfallen, steckt fast immer eine mutwillige Beschädigung oder Manipulation dahinter. Das gilt auch für Störungen an zwei Aufzügen.

mehr
Lehrte
Klinikum Lehrte

Lehrtes CDU hat ihr klares Bekenntnis zum Erhalt des Krankenhauses an der Manskestraße bekräftigt. Die Christdemokraten kündigen außerdem einen eigenen Entwurf für eine Resolution im Rat an und wollen ebenfalls Unterschriften sammeln.

mehr
Lehrte
In Lehrte beginnt der politische Kampf um den Erhalt des Klinikums.

Der politische Kampf um das Lehrter Krankenhaus beginnt. In wenigen Tagen wird der Rat der Stadt über eine von der rot-grünen Mehrheit vorgelegte Resolution zum Erhalt der Klinik beraten. Am Zuckerzentrum werden am Sonnabend Unterschriften gesammelt.

mehr
Impressionen aus Lehrte

Lehrte liegt verkehrsgünstig – schon immer: Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Stadt im Westen der Region Knotenpunkt für den Schienenverkehr. Die Bahn prägt die Stadt mit ihren neun weiteren Ortschaften bis heute

Anzeige

Lehrte