Volltextsuche über das Angebot:

6°/ -1° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Nachrichten
Lehrte
Aufgrund eines Rohrbruchs an der Ecke Mielestraße/Industriestraße sind die umliegenden Gräben mit Wasser vollgelaufen und auch der  Radweg zwischen Immensen und Lehrte war zeitweise schwer passierbar.

Rund 1000 Kubikmeter Frischwasser sind futsch, insgesamt sind die Lehrter aber mit einem Schrecken davon gekommen: Das ist die Bilanz der Stadtwerke nach dem schweren Defekt an einer Rohrleitung in der Mielestraße am Dienstagnachmittag.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Foto: Aufgrund eines Rohrbruchs an der Ecke Mielestraße/Industriestraße sind die umliegenden Gräben mit Wasser vollgelaufen und auch der Radweg zwischen Immensen und Lehrte war zeitweise schwer passierbar.

Schwerer Schaden an einer Hauptwasserleitung in Lehrte: Am Dienstag gegen 14 Uhr sprudelte im Bereich der Mielestraße am nordöstlichen Rand der Stadt kubikmeterweise Wasser aus der Erste. Betroffen waren nicht nur Privathaushalte, sondern auch alle Industriebetriebe sowie das Krankenhaus, Altenheime, Schulen und das Rathaus.

mehr
Lehrte/Ilten
Ein Spiel mit Farben, Stoffen und Symbolen: Diese Patchworkarbeit gehört zu den schönsten, die Helle Eggebrecht in der Volksbank zeigt.

Total im Trend: Die Iltenerin Helle Eggebrecht stellt in der Volksbank am August-Bödecker-Platz ihre Textilarbeiten aus. Dieser künstlerischen ausgefallenen Arbeit widmet sich die 75-Jährige bereits seit 30 Jahren. Doch auch generell liegen Näharbeiten wieder sehr im Trend.

mehr
Lehrte
Foto: Sahra Wagenknecht wird am 1. Mai auf dem Rathausplatz in Lehrte erwartet.

Das DGB-Ortskatell Lehrte hat eine sehr prominente Rednerin für seine traditionelle Kundgebung am 1. Mai auf dem Rathausplatz gewinnen können: die Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion, Sahra Wagenknecht.

mehr
Aligse
Foto: In Aligse haben Unbekannte 14 Multimediasysteme aus VW-Autos gestohlen.

Einen Schaden von rund 35.000 Euro haben Diebe auf dem Gelände des Auto-Logistikers Wallenius Wilhelmsen am Reuschersweg angerichtet. Die Unbekannten schlichen sich in 16 abgestellte Autos und stahlen aus insgesamt 14 brandneuen Volkswagen die Multimediasysteme. 

mehr
Lehrte
Endstation A 2 bei Lehrte: Die Autobahnpolizei schnappt einen 25-Jährigen, hinter dessen Zumaschine ein gestohlener Auflieger hängt.

Beamte der Autobahnpolizei haben bei Lehrte den 25-jährigen Fahrer eines Lastzugs festgenommen. Er war mit einem gestohlenen Auflieger auf der A 2 unterwegs. Jetzt sitzt der Mann in Untersuchungshaft.

mehr
Lehrte
Die Polizei warnt vor Betrügern, die sich als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgeben und Geld kassieren.

Im Stadtgebiet sind in den vergangenen Tagen offenbar Trickbetrüger unterwegs gewesen. Sie gaben an, im Auftrag der Stadtwerke Lehrte zu arbeiten. Das Unternehmen distanziert sich jetzt von den Unbekannten und warnt vor dubiosen Haustürgeschäften.

mehr
Lehrte
Stück für Stück und Etage für Etage: Der Abriss des alten Parkhauses ist ein besonderes Schauspiel.

Jeder Lehrter kennt den Betonklotz, der jetzt verschwindet. 32 Jahre und neun Monate lang hat das Gebäude im Herzen der Stadt seine Dienste geleistet. Doch seit Langem schon stand fest, dass das alte Parkhaus auf Dauer nicht mehr betriebssicher ist. Es wird seit Dienstag abgerissen und macht einem Neubau Platz.

mehr
Hämelerwald
Ein historischer Ort: Das Gasthaus Schaper am Bahnhof ist das älteste Gebäude Hämelerwalds. Jetzt erläutert das auch eine Hinweistafel an der Fassade des Gebäudes.

Hämelerwald ist ein junger Ort - erst 151 Jahre alt. Trotzdem gibt es im Dorf allerhand geschichtsträchtige und interessante Gebäude. Einige davon werden jetzt mit Infotafeln ausgestattet. Die erste ist nun am ältesten Gebäude des Ortes angebracht worden - an der Gastwirtschaft Schaper am Bahnhof.

mehr
Lehrte
Foto: Wird das Krankenhaus Lehrte geschlossen? Die Region will bei ihren Planungen die Bürger beteiligen.

Regionspräsident Hauke Jagau hat bei der Debatte um die Zukunft der Krankenhäuser in Lehrte und Großburgwedel die Beteiligung der Bürger zugesagt.

mehr
Lehrte/Sehnde
Foto: Waldemar Arndt zeigt die Lehrrohre mit den Glasfaserkabeln, die die Telekom auf einer Länge von 30 Kilometern verlegt.

Wer die Vorwahlnummer (0 51 32) hat, kann sich freuen: Die Deutsche Telekom AG hat damit begonnen, in diesem Bezirk Glasfaserkabel für das schnelle VDSL-Internet zu verlegen - mehr als 30 Kilometer. Auch die Sehnder Ortsteile Ilten und Höver gehören dazu.

mehr
Ahlten
Soll der Mehrgenerationenplatz zur Dorfmitte werden?

Wo ist Ahltens Dorfmitte? Auf dem Barnstorfplatz, auf dem neuen Platz am alten Dorfteich oder auf dem Mehrgenerationenplatz im Wiesengrund? Im Stadtentwicklungskonzept soll das künftig festgeschrieben werden.

mehr
Impressionen aus Lehrte

Lehrte liegt verkehrsgünstig – schon immer: Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Stadt im Westen der Region Knotenpunkt für den Schienenverkehr. Die Bahn prägt die Stadt mit ihren neun weiteren Ortschaften bis heute

Anzeige

Lehrte