21°/ 11° Regen

Navigation:
Immensen

Auf dem An- und Abfahrtsweg des Zytanien-Festivals hat die Polizei wieder Autofahrer kontrolliert. Sie setzte um ein Drittel mehr Beamte ein als sonst - und ertappte mehr als doppelt so viele Fahrer, die unter Drogeneinfluss oder alkoholisiert fuhren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Arpke
Diese Kreuzung gilt bei vielen Arpkern als gefährlich.

aAuf der Wikimap Lehrte, einer interaktiven Karte des Stadtgebiets im Internet, wimmelt es von grünen und roten Fähnchen. Jedes zeigt eine Stelle an, die von den Einwohnern gelobt oder kritisiert wird. In der Serie „So lebt es sich in Lehrte“ schaut sich der Anzeiger in den Ortschaften um - so auch in Arpke.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
A2 bei Hämelerwald
Foto: In Richtung Hannover staut sich der Verkehr auf der A2.

In den frühen Morgenstunden ist es auf der A2 zu einem Lkw-Unfall gekommen. Zwischen den Abfahrten Hämelerwald und Lehrte-Ost staute sich der Verkehr zeitweise in Fahrtrichtung Hannover. Auch in Hannover kam es am Morgen zu Behinderungen: durch die Baustelle am Westschnellweg.

mehr
Immensen
Gute Stimmung in Zytanien: Die Gruppe Analogue Birds bringt die zahlreichen Festivalbesucher auf dem ehemaligen Fabrikgelände bei Immensen zum Tanzen.

Drei Tage Ausnahmezustand in Immensen: Das Open-Air-Festival in Zytanien ist immer noch Kult. Auf dem ehemaligen Fabrikgelände bei Immensen boten auch bei der 28. Auflage der Veranstaltung wieder viele Bands einen abwechslungsreichen Stilmix. 2500 Besucher waren dabei.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bolzum/Lehrte/Wirringen

Mysteriöse Spritztour: Unbekannte holten in der Nacht zum Sonnabend den Opel Omega eines Bolzumers aus der Garage und fuhren den Tank fast leer. Später wurde der Wagen in Wirringen entdeckt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Die Mergelgrube in Misburg bereitet den Lehrtern Sorgen.

Im Lehrter Rathaus gibt es Bedenken gegen die geplante Erweiterung des Mergelabbaus in Misburg. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass durch Sprengungen oder die Absenkung des Grundwassers Schäden an Gebäuden in Ahlten entständen, heißt es in einer Stellungnahme der Verwaltung zu dem Planfeststellungsverfahren.

mehr
Lehrte
Das Werk ist vollbracht - nach mehr als einem halben Jahrhundert ist das alte Fachgymnasium Geschichte.

Die ehemalige Berufsbildende Schule (BBS) an der Schlesischen Straße ist endgültig Geschichte. Gestern haben Bagger das mehr als 50 Jahre alte Gebäude bis auf die Grundmauern abgerissen und von der ehemaligen Lehranstalt nur noch einen Haufen Schutt hinterlassen.

mehr
Lehrte
Eine Schäferhündin ist in Ahlten qualvoll verendet. Der Besitzer muss nun wegen Tierquälerei 2000 Euro zahlen.

Wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz - besser gesagt: Tierquälerei - ist ein Unternehmer aus Ahlten zu einer Strafe von 2000 Euro verurteilt worden. Er hatte seine Schäferhündin qualvoll verenden lassen, ein Tierarzt musste sie einschläfern.

mehr
Lehrte
Für manche ist die Villa Nordstern das schönste Haus in Lehrte.

Für manche ist es das schönste Haus der Stadt Lehrte. Einige nennen es ein Märchenschloss, andere ein Spukhaus. Doch der Eintritt ist verboten. Wie die Villa Nordstern von innen aussieht, zeigen wir jetzt – mit Bildern von 2003.

mehr
Ahlten
Langer Weg, großer Erfolg: Jahrelang warteten die Ahltener auf ein Seniorenheim, jetzt sind sie mit der Einrichtung sehr zufrieden.

Das neue Ahltener Seniorenheim ist gefragt: 80 von 105 Plätzen sind neun Monate nach Betriebsaufnahme vergeben. Auch in der Dorfgemeinschaft ist die Einrichtung angekommen.

mehr
Lehrte
Ein Gullydeckel auf der Hauptfahrspur ragt aus dem Boden heraus, das Pflaster ist teilweise lose und uneben.

Besucher des Zuckerzentrums in der Innenstadt müssen am Montag mit Behinderungen rechnen: Auf dem großen Parkplatz werden abgesackte Gullys und teilweise unebenes Pflaster saniert.

mehr
Lehrte
Den sogenannten Schutzstreifen auf der Ahltener Straße empfinden viele Radfahrer als gefährlich. Manche weichen deshalb auf den Bürgersteig aus.

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat den Unfall mit einem Radfahrer auf der Burgdorfer Straße zum Anlass genommen, von der Stadt eine eindeutigere Regelung im Einmündungsbereich von Schützen- und Stackmannstraße zu fordern. Außerdem tritt die Radfahrer-Lobby erneut für eine Aufhebung des Schutzstreifens auf der Ahltener Straße ein.

mehr
Impressionen aus Lehrte

Lehrte liegt verkehrsgünstig – schon immer: Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Stadt im Westen der Region Knotenpunkt für den Schienenverkehr. Die Bahn prägt die Stadt mit ihren neun weiteren Ortschaften bis heute

Anzeige

Lehrte