Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Nachrichten
Lehrte
Die Polizei sucht nach Männer, die in Steinwedel in ein Haus einbrechen wollten.

Zwei unbekannte Männer haben einer 75-jährigen Frau in Steinwedel einen gewaltigen Schreck eingejagt. Das Duo hatte offenbar vor, in das Wohnhaus der Frau an der Dorfstraße einzudringen. Doch der Seniorin gelang es, die Männer in die Flucht zu schlagen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Der SV Yurdumspor sammelt weiterhin Spenden für Amer Ali.

Seit dem Sommer sammelt der Sportverein Yurdumspor Lehrte Geld für eine Armprothese für einen seiner jungen Fußballer. 3000 Euro sind bisher zusammengekommen – doch das reicht noch nicht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Eingetütet: Die St.-Antonius-Kirche in Immensen hat jetzt ein Kleid aus Gerüst und Planen.

Die St.-Antonius-Kirche ist schon in ihrer gewohnten Optik ein Hingucker. Jetzt zieht das Gotteshaus an der Bauernstraße noch mehr Blicke auf sich. Hohe Baugerüste und weiß-blaue Planen umhüllen das Kirchenschiff. Fast sieht es so aus, als hätte das 115 Jahre alte Bauwerk ein Kleid verpasst bekommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Alles zugewuchert: Der Verlauf der alten BMX-Strecke auf dem Gelände am Jugendzentrum-Nord ist kaum noch zu erkennen.

Die Stadt soll die Freizeiteinrichtungen für Jugendliche genau unter die Lupe nehmen und verbessern. SPD, Grüne und Linke haben jetzt einen entsprechen Antrag an den Rat gestellt. Im einzelnen geht es um die Skater- und die BMX-Bahn sowie den Stadtpark und den Bau eines Bolzplatzes in Ahlten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Die virtuellen Pokémon-Wesen gehören nicht auf einen Friedhof, meint die Ahltener SPD.

Die Aufregung um die Jagd nach den Mini-Monstern hat sich längst gelegt. In Ahlten ist das Spiel „Pokémon Go“ aber noch immer ein heißes Thema. Denn auf dem örtlichen Friedhof befindet sich nach wie vor eine der virtuellen Arenen des Spiels. Und die soll weg, fordert die SPD jetzt erneut.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Die Stadt will in Ahlten an der Hannoverschen Straße ein Neubaugebiet erschließen. Dafür muss der Flächennutzungsplan von Landwirtschaft in Wohnen geändert werden.

Ahlten soll wachsen: Mit zwei Neubaugebieten könnten deutlich über 100 Wohneinheiten geschaffen werden. Der Ortsrat begrüßt die Pläne der Stadt einhellig - mahnt aber an, dass dafür auch die Infrastruktur mitwachsen müsse. Die SPD bringt sogar ein "Haus der Vereine" ins Spiel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Die Polizei vermeldet einen Einbruch in ein Schildergeschäft in Lehrte.

Das Geschäft für Autoschilder an der Straße Am Rathaus ist zum Ziel eines Einbrechers geworden. Nach Angaben der Polizei hebelte der unbekannte Täter dort in der Nacht zum Mittwoch die Zugangstür auf und verschaffte sich auf diese Weise Zugang zu den Geschäftsräumen.

mehr
Lehrte
Die VHS Ostkreis Hannover hat eine neuen Verbandsvorsitzenden.

Hans-Edgar Ojemann aus Isernhagen ist neuer Verbandsvorsitzender der Volkshochschule (VHS) Ostkreis Hannover. Zu seinem Stellvertreter wählte die Verbandsversammlung Ekkehard Bock-Wegener aus Lehrte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Das Amtsgericht in Lehrte schickt einen drogenabhängigen Einbrecher in Haft.

Zu einem Jahr und sechs Monaten Freiheitsstrafe hat das Amtsgericht Lehrte einen 25-jährigen Lehrter wegen des Einruchs in drei Wohnungen verurteilt. Der einschlägig vorbestrafte Drogenabhängige hatte die Taten gestanden. Das Urteil ist bereits rechtskräftig.

mehr
Lehrte
Die geplante Elternumfrage zur Schulentwicklung in Lehrte hat eine kontroverse Debatte ausgelöst.

Wie geht es mit den IGS-Standorten in Lehrte-Süd und Hämelerwald weiter, was kommt nach dem Auslaufen der Hauptschule, und wird erstmals eine Oberschule eingeführt? Das will die Stadt mit einer Elternumfrage ermitteln – doch der Fragebogen löste im Schulausschuss eine kontroverse Debatte aus.

mehr
Lehrte
Das Amtsgericht Lehrte hat den 36-jährigen Bekannten einer Wohnungsprostituierten zu einem Jahr und sechs Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt. Die Staatsanwältin hatte drei Monate mehr gefordert.

Wegen räuberischer Erpressung ist ein 36 Jahre alter Mann vom Amtsgericht Lehrte zu einem Jahr und sechs Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden. Der gebürtige Russe hatte den Freier einer befreundeten Prostituierten massiv bedroht, nackt auf dem Sofa sitzen lassen und 400 Euro erpresst.

mehr
Lehrte
Seit mehr als vier Monaten steht der Seat Ibiza bereits abgemeldet in der Rethmarstraße.

Ein Vierteljahr steht der Seat bereits abgemeldet an der Straße. In den Fensterdichtungen sprießt Moos, unter dem Boden ist eine Öllache zu erkennen. Eigentlich hätte der Wagen längst entfernt werden müssen. Und so etwas ist kein Einzelfall in Lehrte. Es kommt im Stadtgebiet etwa 100-mal im Jahr vor.

mehr
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.