22°/ 8° heiter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Sehnde/Algermissen
Auf der Bahnstrecke zwischen Lehrte und Hildesheim dürften in Zukunft mehr Güterzüge unterwegs sein als derzeit. Grund dafür ist der Bau des Containeruumschlagplatzes Megahub bei Lehrte.

Wenn der Lehrter Güterumschlagbahnhof Megahub kommt, wird auch der Güterverkehr durch Sehnde zunehmen. Die Nachbarkommunen Algermissen und Harsum im Landkreis Hildesheim sind davon ebenfalls betroffen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Einbruchsversuch beim Subway-Schnellrestaurant in der historischen Puderzuckermühle im Zuckerzentrum.

Zwei nur wenige Meter auseinander gelegene Geschäfte in der Lehrter Innenstadt sind an den Ostertagen das Ziel von Einbruchsversuchen gewesen - das Subway-Schnellrestaurant in der alten Puderzuckermühle im Zuckerzentrum sowie der Baumarkt Treude an der Germaniastraße.

mehr
Lehrte
Bürgermeister KlausSidortschuk (von links), 06-ChefUlf Meldau, Florian Meyer, Rotarier Gerd Meier und Henning Deneke-Jöhrens (Volksbank) werben fürden Cup.

Bisher liefen die Vorbereitungen im Verborgenen, jetzt hängen die Plakate, und die Flyer liegen auch schon aus: Für den 2. Rotary-Cup ist alles startklar.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Sie hat alles richtig gemacht: Ines Bebek schiebt ihr Fahrrad durch das Neue Zentrum in Lehrte. Das Gespräch mit Polizeibeamtin Jana Steffens (rechts) fällt entsprechend stressfrei und freundlich aus.

Die Polizei hat am Mittwoch in der Region Hannover eine Großaktion in Sachen Fahrradverkehr gestartet. Die sogenannten Fahrradwochen begannen in Lehrte mit Kontrollen im Neuen Zentrum - und mit 22 Verwarnungen in kurzer Zeit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aligse
„Ich habe nicht überlegt, sondern einfach gemacht“: Gökhan Sagir braucht vor allem seine Gitarre, um zufrieden zu sein.

Einen geraden Lebenslauf kann der Aligser Gökhan Sagir nicht vorweisen. Mehrmals hat er Ausbildungen abgebrochen. Heute verdient er sein Geld als Straßenmusiker und sagt: „Lieber frei und glücklich als reich und eingeengt“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ahlten
Zeugen werden gebeten, sich im Kommissariat zu melden.

Großer Schaden, kleine Beute: So lässt sich der Einbruch in die Räume eines Catering Service an der Raiffeisenstraße an Ostern zusammenfassen. Die Täter schlugen eine Fensterscheibe ein und griffen sich ein Sparschwein, das auf der Fensterbank stand.

mehr
Immensen
Die Straße Hinter den Langen Höfen in Immensen gleicht einer Kraterlandschaft. Die Sanierung wird auch für die Anlieger enorm teuer.

Schlechte Nachrichten für die Kämmerei und für rund 75 Anlieger: Der Ausbau der maroden Straße Hinter den Langen Höfen in Immensen wird um 250.000 Euro teurer als geplant. Einer der Hauptgründe sind Schadstoffe im Boden, die die Stadt entsorgen muss.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aligse
In der Kurve an der Peiner Straße in Aligse läuft der Fußweg so schmal aus, dass insbesondere ältere Fußgänger dort Probleme haben. Landgasthaus-Inhaberin Heike Bursch und Gärtner Mike Michalke messen aus, wie breit der neue Fußweg werden könnte.

In Zeiten klammer öffentlicher Kassen sind Baumaßnahmen schwer voranzutreiben. In Aligse kommt jetzt unerwartet Hilfe von privater Seite: Eine Gastronomin will der Stadt ein Stück Grund und Boden schenken, damit sie einen Fußweg verbreitern kann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Eine betrunkene Unfallfahrerin rammt in Lehrte ein Fahrzeug, winkt den Geschädigten zu - und flüchtet.

Eine betrunkene Autofahrerin hat in Lehrte frontal einen entgegenkommenden Wagen gerammt und ist geflüchtet. Sie hatte 2,3 Promille intus.

mehr
Arpke
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Einbrecher in die Arpker Kindertagesstätte geben können.

Einbrecher haben sich Zutritt zur Kindertagesstätte in Arpke verschafft. Wie die Kriminellen in das Gebäude gelangten, kann die Polizei noch nicht sagen.

mehr
Makaberer Scherz oder Tierschänderei?
Gisela Lippka geht mit ihrem Labrador Scully täglich an dem Masten vorbei, an dem die Fleischreste hängen.

Hundehalter und Spaziergänger sind entsetzt und rätseln: Makaberer Scherz oder Tierschänderei? In der Feldmark östlich von Steinwedel hängt ein Unbekannter seit drei Wochen immer wieder Fleisch von toten Tieren an einem Mast auf.

mehr
Lehrte/Burgdorf
Foto: Aligses Ortsbürgermeister Frank Seger ist nicht nur Fan der Volleyballer im Dorf. Er glaubt auch, dass der Aufstieg der SF-Herren in die zweite Bundesliga Nord den Bekanntheitsgrad des Dorfs enorm steigert.

Es ist entschieden: Sollte es mit der Lizenz klappen, wollen die Sportfreunde Aligse nach dem Aufstieg tatsächlich in der 2. Bundesliga Nord spielen. Das Dorf und mehr noch die Stadt Lehrte gewinnen damit einen Imageträger erster Güte.

mehr
Impressionen aus Lehrte

Lehrte liegt verkehrsgünstig – schon immer: Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Stadt im Westen der Region Knotenpunkt für den Schienenverkehr. Die Bahn prägt die Stadt mit ihren neun weiteren Ortschaften bis heute

Anzeige

Lehrte