Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
200 Motorradfreunde treffen sich in Grafhorn

Lehrte/Grafhorn 200 Motorradfreunde treffen sich in Grafhorn

Sonne, Chrom und Benzingeruch: 200 Motorradfreunde haben beim 19. Motorrad-Oldtimertreffen der Interessengemeinschaft für klassische Motorräder Lehrte ihrem Hobby gefrönt. Eine Orientierungsfahrt gehörte auch dazu.

Voriger Artikel
Diebe stehlen Lkw-Auflieger mit 66 Kühlschränken
Nächster Artikel
Frühlingserwachen im Kurt-Hirschfeld-Forum

Organisator Reinhold Henkel erteilt Hartmut Meinecke mit seiner BMW von 1953 die Startfreigabe für die Orientierungsfahrt. Köhler

Quelle: Sandra Köhler

Lehrte. Kreidler Florett, Simson, NSU Konsul, BMW, Yamaha XS 500, Schwalbe und Aprilia: Mit glänzenden Augen umringten rund 200 Liebhaber klassischer Motorräder die Oldtimer am Naturfreudehaus Grafhorn. Familiär ging es trotzdem zu beim mittlerweile 19. Treffen der Interessengemeinschaft für klassische Motorräder Lehrte. 

"Schön, hier gibt es auch eine alte Simson", sagte ein Besucher. "Wenn man damit in die Kurve geht, muss man aufpassen, denn wenn sie fällt, fällt sie", erläuterte der Besitzer einer schweren Maschine. Begehrt waren auch Exoten wie ein Versehrtentransportfahrzeug, das noch den Aufkleber DDR trug.

Gemeinsam sei allen Besuchern, so Reinhold Henkel, "die Liebe und der Spaß an klassischen Motorrädern". Klassisch, das heißt für ihn: Sie sind in die Jahre gekommen, deshalb muss man sich beim Fahren - besonders ohne automatische Zündeinstellung- sehr gut mit seiner Maschine verstehen. Ein Vorteil sei aber, dass die Technik soweit beherrschbar sei, "das man die Maschine zur Not am Straßenrand selbst reparieren kann". 

Letzteres wäre für eine gute Platzierung bei der 68 Kilometer langen Orientierungsfahrt allerdings der Supergau gewesen. Andre Braekau, der mit dem wachsenden Interesse seines Sohnes am Motorrad auch selbst wieder Spaß daran gefunden hat und erstmals mit seiner Aprilia dabei war, hatte dabei einen ganz einfachen Masterplan: "Ich fahre einfach immer hinterher."

doc6ptyw0aca8w5hiyhmkk

Fotostrecke Lehrte: 200 Motorradfreunde treffen sich in Grafhorn

Zur Bildergalerie

Von Sandra Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.