Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
22-Jährige spuckt auf Polizisten

Im Einsatzwagen 22-Jährige spuckt auf Polizisten

Die Polizei hat es am Donnerstagabend mit einer ausgesprochen aggressiven 22-Jährigen zu tun bekommen. Die junge Frau bespuckte die Besatzung eines Einsatzwagens, trat nach den Beamten und versuchte, sie zu schlagen. Allerdings: Keiner der Tritte und Schläge traf.

Voriger Artikel
83-Jähriger stirbt in Lehrte am Steuer seines Autos
Nächster Artikel
70-jähriger Rollerfahrer stirbt bei Unfall auf B65 nahe Ahlten
Quelle: Tim Schaarschmidt (Archiv)

Lehrte. Der Ärger mit der Frau hatte um 18.30 Uhr im elterlichen Garten begonnen. Schon dort soll die 22-Jährige randaliert und um sich geschlagen haben. Die Eltern riefen schließlich die Polizei. Als die Ordnungshüter mit ihrem VW Bully am Ort des Geschehens eintrafen, verhielt sich die Frau zunächst ruhig und setzte sich auch auf die Rückbank im Fahrzeug. Als dort auch einer der Beamten Platz nehmen wollte, rastetet die junge Frau jedoch aus.

Nach Angaben der Polizei stand die 22-Jährige am Donnerstagabend nicht unter Alkoholeinfluss. Sie sei aber bereits mehrfach einschlägig aufgefallen.

ac

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6w6osn6o8sj1jxr2s2ub
Thorsten Kochanneck zieht sich zurück

Fotostrecke Lehrte: Thorsten Kochanneck zieht sich zurück