Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Abriss an der Gartenstraße

Lehrte Abriss an der Gartenstraße

Lehrte hat ein altes Gebäude weniger. Das während der Kaiserzeit errichtete Backsteinhaus an der Gartenstraße, in dem einst die Druckerei Hoffmann untergebracht war, ist abgerissen worden.

Voriger Artikel
Fitness-Kette zieht in alte Disco
Nächster Artikel
Malerische Zukunft bei der Feuerwehr

Optische Täuschung: Fast sieht es so aus, als würde der Bagger das Lehrter Rathaus abreißen.

Quelle: Achim Gückel

Lehrte. Ein Unternehmen aus Sehnde errichtet dort demnächst einen Neubau. Im Jahr 1904 war das charakteristische Haus mit seinen hohen Fenstern und zwei, zur Gartenstraße hin gerichteten Giebeln errichtet worden. Damals war es als Wohnhaus mit Büros konzipiert. Seit die Druckerei Hoffmann dort vor einigen Jahren ihren Betrieb einstellte, stand es leer.

Am Dienstag sorgte der spektakuläre Abriss des Hauses für großes Aufsehen. Viele Schaulustige beobachteten die Arbeiten direkt gegenüber dem Lehrter Rathaus. Schon am Nachmittag waren von dem einst so stolzen Gebäude nur noch Schutt, Holz und Metallteile übrig.

Das alte Druckereigebäude direkt neben dem Lehrter Rathaus wird abgerissen. Dort soll ein Neubau mit elf Wohnungen entstehen. Bauherr ist ein Sehnder.

Zur Bildergalerie

Schon bald will die Sehnder Firma Beste Bau an der Stelle einen modernen, altersgerecht ausgestatteten Neubau errichten - samt Fahrstuhl und Penthouse. Laut Karsten Martini, Prokurist bei Beste Bau, soll das Gebäude Ende April 2016 bezugsfertig sein. Ein Großteil der elf zwischen 70 und 120 Quadratmeter großen und bis zu 280.000 Euro teuren Wohnungen sei bereits verkauft. Eigentlich habe man das Projekt noch etwas früher anfassen wollen, sagt Martini. Es habe aber Verzögerungen bei der Baugenehmigung gegeben.

Beste Bau hat in Sehnde in jüngster Zeit mehrere prägende Bauten errichtet - unter anderem die zwei Abschnitte des Sehnder Carrees in der Stadtmitte, sowie den Neubau an der Nordstraße, in dem nun auch die Sozialstation untergebracht ist. Das Projekt an der Gartenstraße ist für Beste Bau das erste dieser Größe in Lehrte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.