Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Laubenaufbrüche: Diebe stehlen Wurst und Käse

Lehrte Laubenaufbrüche: Diebe stehlen Wurst und Käse

Unbekannte Diebe haben in der Nacht zum Donnerstag insgesamt acht Lauben in der Gartenkolonie Edelweiß aufgebrochen. Dabei stahlen sie unter anderem Lebensmittel wie Wurst und Käse. Bei zwei Lauben scheiterten die Diebe an der Tür. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben.

Voriger Artikel
Der Mannschaftswagen muss draußen bleiben
Nächster Artikel
Stille Landschaften mit surrealem Effekt

Symbolbild

Quelle: Archiv

Lehrte. Die Diebe gingen in der Kolonie am Lehrter Knappenweg besonders dreist vor. Sie verschafften sich Zutritt zu den Lauben am Knappenweg direkt durch die Zugangstüren. Diese hebelten sie mit vermutlich mitgebrachten Werkzeugen einfach auf. Die Diebe durchwühlten anschließend die Lauben.

Am Freitagmorgen gegen 9 Uhr stellte ein Laubenpieper in seinem Gartenhaus den Einbruch fest und rief die Polizei. Daraufhin wurden weitere Lauben der Gartenkolonie begutachtet und weitere sieben Aufbrüche festgestellt. Bei zwei weiteren Lauben hatten die Diebe versucht ins Innere zu gelangen, waren aber an den Türen gescheitert.

Was alles entwendet wurde, ist noch nicht klar. "Einige Eigentümer befinden sich noch im Urlaub", sagt Alexander Hübner von der Polizei Lehrte. Zurzeit schätzt die Polizei den Schaden auf rund 1500 Euro.

Die Diebe scheinen auch nach Essbarem gesucht zu haben. Aus einer Laube entwendeten sie nämlich die Lebensmittelvorräte - unter anderem Wurst und Käse.

Die Ermittler haben an einigen Tatorten Spuren sichern können. Diese werden jetzt ausgewertet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die am vergangenen Donnerstag Verdächtiges rund um die Gartenkolonie beobachtet haben. Zeugen können sich im Kommissariat in Lehrte unter der Telefonnummer (0 51 32) 82 70 melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xxbi16srmt1g9m087ds
Nach dem Kasper kommt der Weihnachtsmann

Fotostrecke Lehrte: Nach dem Kasper kommt der Weihnachtsmann