Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Brücke am Bahnhof für Wochen gesperrt

Ahlten Brücke am Bahnhof für Wochen gesperrt

Die Bahnbrücke am Ahltener Bahnhof bleibt voraussichtlich drei Wochen lang für den Fahrzeugverkehr gesperrt - und zwar von Montag, 27. Juli, 9 Uhr, bis Freitag, 17. August, 19 Uhr. Die Brücke im Verlauf der Straße Zum Großen Freien wird saniert, wie die Stadt mitteilte.

Voriger Artikel
Anwohner zahlen 400.000 Euro
Nächster Artikel
Feuerwache wird als Mietkaufmodell gebaut

Die Eisenbahnbrücke im Verlauf der Straße Zum Großen Freien ist ab 27. Juli gesperrt.

Quelle: Sandra Köhler

Ahlten. Die Brücke bleibt voraussichtlich drei Wochen lang für den Fahrzeugverkehr gesperrt - und zwar von Montag, 27. Juli, 9 Uhr, bis Freitag, 17. August, 19 Uhr. Fußgänger und Radfahrer können die Brücke allerdings auch während der Bauphase nutzen. Für sie werde stets ein Seitenbereich frei gehalten, kündigt Stadtsprecher Fabian Nolting an.

Nach Angaben Noltings steckt die Stadt 40.000 Euro in den Oberbau der Brücke. Dort ist die Fahrbahn an mehreren Stellen bereits leicht eingesackt, es gibt auch allerhand Löcher in der Deckschicht. „Wir wollen nicht nur flicken, sondern nachhaltig sanieren“, sagt Nolting. Auch das sogenannte Profil, welches den Straßenoberbau trägt, werde erneuert.

Autofahrer werden gebeten, die Brücke weiträumig zu umfahren. Die ausgeschilderte Umleitung führt unter anderem über die Backhausstraße, die Straße Am Rehwinkel und den Eisenbahnlängsweg.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.