Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Anja Stecker wird Kämmerin

Lehrte Anja Stecker wird Kämmerin

Die Verwaltung der Lehrter Stadtfinanzen bleibt in der Verantwortung einer Frau. Anja Stecker (Foto) wird neue Kämmerin im Rathaus. Sie übernimmt den Posten am 1. Januar und folgt auf Jennifer Meßing.

Voriger Artikel
Der Nachwuchs tanzt in Pink
Nächster Artikel
LSV will Fitnessstudio kaufen

Ab dem 1. Januar Herrin der Finanzen: Anja Stecker wird neue Kämmerin in Lehrte.

Quelle: Achim Gückel

Lehrte. Es sei ihr sehr bewusst, welch verantwortungsvollen Job sie übernehme, sagt Anja Stecker: „Das ist eine ganz große Aufgabe.“ Doch die 31-Jährige macht auch den Eindruck, als freue sie sich mächtig darauf, künftig an verantwortlicher Stelle im Rathaus ihrer Heimatstadt tätig zu sein. „Das Niveau halten oder noch verbessern“, nennt sie als Ziel ihrer künftigen Arbeit in der Kämmerei.

Stecker stammt aus Lehrte, arbeitet aber erst seit knapp einem Jahr in der hiesigen Stadtverwaltung. Ihre duale Ausbildung begann sie im Jahr 2003 bei der Landeshauptstadt Hannover. Später arbeitete Stecker in der Verwaltung der Berufsfeuerwehr Hannover sowie ab Mitte 2011 im Controlling der Stadt Langenhagen in einer dem dortigen Bürgermeister direkt zugeordneten Stabsstelle. Am 1. Januar kam Stecker ins Lehrter Rathaus - als Stellvertreterin von Kämmerin Jennifer Meßing.

Die 31-Jährige kennt sich also schon sehr gut aus in den Finanzen der Stadt Lehrte, deren Etat für das kommende Jahr erstmals über 100 Millionen Euro liegt. Diese „ausgewiesene Fachlichkeit“ sei bei der Entscheidung für die Stellenbesetzung ausschlaggebend gewesen, betont Bürgermeister Klaus Sidortschuk.

Für den Führungsjob in der Lehrter Kämmerei gab es insgesamt zwölf Interessenten. „Es waren ausgesprochen qualifizierte Bewerbungen dabei“, sagt Sidortschuk. Mit Anja Stecker habe man „eine richtig gute Wahl“ treffen können.

Steckers Vorgängerin Jennifer Meßing verlässt das Lehrter Rathaus zum Jahreswechsel in Richtung niedersächsisches Wirtschaftsministerium. Die 35-Jährige war anderthalb Jahre Kämmerin in Lehrte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.