Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
77-jähriger Biker bei Unfall schwer verletzt

Lehrte 77-jähriger Biker bei Unfall schwer verletzt

Eine 60-jährige Sehnderin ist am Donnerstagnachmittag beim Abbiegen von der Müllinger Straße in die Bundesstraße 443 in Richtung Laatzen mit einem 77-jährigen Motorradfahrer aus Laatzen zusammengestoßen. Der Harleyfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, die Bundesstraße war bis 19 Uhr voll gesperrt.

Voriger Artikel
Anderes Kino: Neue Stühle aus Anzeiger-Hochaus
Nächster Artikel
Hasen und Tulpen zieren die Schulfenster

Die Polizei hofft auf Hinweise zu dem Unfall auf der B 443.

Quelle: Symbolbild

Müllingen. Laut Polizei war der Biker mit seiner Harley-Davidson gegen 16.50 Uhr auf der Bundesstraße 443 in Richtung Sehnde unterwegs. Zeitgleich kam die 60-jährige Sehnderin auf der Kreisstraße 147 aus Richtung Müllingen. Sie wollte mit ihrem VW Passat nach links auf die Bundesstraße 443 auffahren. Dabei übersah die Frau offensichtlich den aus ihrer Sicht von links kommenden, bevorrechtigten Motorradfahrer und stieß mit ihm zusammen.

Der 77-jährige Biker wurde bei dem Crash auf die Fahrbahn geschleudert und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen transportierte den Laatzener zur stationären Behandlung in eine Klinik.

Wie die Passat-Fahrerin angab, sei ihr die Sicht auf die Straße durch einen unmittelbar vor der Harley fahrenden roten Kleintransporter genommen worden. Dieser soll laut Aussage der 60-Jährigen von der Bundesstraße 443 in Richtung Müllingen abgebogen sein.

Während der Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Bundesstraße bis 19 Uhr. Dabei kam es zu Verkehrsbehinderungen. Nach Schätzungen der Polizei beläuft sich der Sachschaden auf rund 15.000 Euro.

Um den Unfall besser rekonstruieren zu können, bittet die Polizei um Hinweise. Zeugen des Unfalls, insbesondere der Fahrer des roten Kleintransporters, werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Telefonnummer
(05 11) 1 09 18 88 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wap6qv4y3leag8z66k
Ein vehementes Nein zum Aldi-Logistikzentrum

Fotostrecke Lehrte: Ein vehementes Nein zum Aldi-Logistikzentrum