Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bahn erklärt Bau von Containeranlage Megahub

Lehrte Bahn erklärt Bau von Containeranlage Megahub

Die Deutsche Bahn hat es kürzlich angekündigt: Beim zweiten Planänderungsverfahren zum Bau des Containerumschlagplatzes Megahub in Ahlten seien private Einwendungen und Hinweise von Trägern öffentlicher Belange in die Planungen eingearbeitet worden. Am Montag, 22. August, stellt das Unternehmen die neuen Unterlagen vor.

Voriger Artikel
Haftstrafe für Vergewaltiger
Nächster Artikel
Klinikum: CDU wirft SPD Scheinheiligkeit vor

Auf dem Gelände des ehemaligen Rangierbahnhofs Ahlten soll die Magahub-Anlage entstehen.

Quelle: Hiller (Archiv)

Ahlten. Die neuen Planungen werden in einer gemeinsamen und öffentlichen Sitzung des Bau- und Umweltausschusses sowie des Ortsrats Ahlten Politikern und Bürgern im Kurt-Hirschfeld-Forum präsentiert. Dabei können nicht nur Ausschussmitglieder, sondern auch die Zuhörer Fragen zu dem 100-Millionen-Euro-Projekt stellen.

Die überarbeiteten Planungsunterlagen sind darüber hinaus noch bis zum 14. September im Bürgerbüro der Stadt einsehbar. Alternativ können sie auch im Internet auf 
planfeststellung.strassenbau.nieder
sachsen.de/overview eingesehen werden.

Die Sitzung im Kurt-Hirschfeld-Forum, Burgdorfer Straße 16, beginnt um 17 Uhr.

Von Oliver Kühn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.