Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bei Ferienaktion geht es um Luther

Lehrte Bei Ferienaktion geht es um Luther

Die Bibel und die Geschichte von Martin Luther standen bei den Kinderferientagen der evangelischen Markusgemeinde im Mittelpunkt. Am Sonntag erzählen die Kinder um 11 Uhr im Gottesdienst der Markusgemeinde, was sind von Montag bis Freitag erlebt haben - und das war eine ganze Menge.

Voriger Artikel
Ein Plakat als Denkanstoß für das Dorf
Nächster Artikel
Kofirmanden erleben stürmische Bootstour

Nils Birke und Niklas Wittbold reichen den Kindern Gewürze zum Probieren.

Quelle: priesemann

Lehrte. Die 23 Mädchen und Jungen von sechs bis elf Jahren tauchten an jedem der fünf Tage ab 8.30 Uhr für sieben Stunden spielerisch in die Zeit von Martin Luther ein. Höhepunkt war am Freitag das Mittelalter-Abschlussfest, für das sich die Kinder bei Wurst und Waffeln als Ritter oder Burgfräulein verkleideten. "Luther hatte die Menschen ja auch von seiner Meinung überzeugt und das haben wir dort gefeiert", erzählte Wanda Gödeke, Diakonin in der Markusgemeinde.

Nicht immer hatten die Spiele und Aufgaben einen engen Bezug zur Bibel, allerdings nur auf dem ersten Blick. Am Donnerstag mussten die Kinder etwa mit verbundenen Augen Gewürze von Koriander bis Senf erraten, die auch in der Bibel eine Rolle spielen. Probieren war ausdrücklich erwünscht, sorgte bei den Kindern aber nicht gerade für Begeisterung. "Bis auf Minze war alles eklig", machte Laura deutlich. Beim Topfschlagen konnten die Kinder danach Mutmacher-Verse aus der Bibel finden - versehen mit einer kleinen Süßigkeit.

Am besten hat den Kindern allerdings das morgendliche Theaterstück der Betreuer in der Kirche gefallen. "Und das Traumfängerbasteln", ergänzten Clemens und Sophie. Und über Martin Luther? Was ist da hängen geblieben? "Er war sehr mutig, seine Thesen an die Kirchentür zu klopfen, obwohl er dafür Ärger bekommen hat", sagt Michael.

Von Sascha Priesemann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xgyhvdjvaq7wcuphh6
Stück über den Leidensweg von KZ-Häftlingen

Fotostrecke Lehrte: Stück über den Leidensweg von KZ-Häftlingen