Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Chor singt in idyllischer Atmosphäre

Hämelerwald Chor singt in idyllischer Atmosphäre

Das Sommersingen der Chorgruppe Die 3 Chöre aus Sievershausen, Schwüblingsen und Hämelerwald am Waldsee ist eine lieb gewonnene Tradition geworden. Und deshalb war am Mittwochabend auf der Terrasse der Gaststätte kaum ein Platz frei, als die Sänger ihre Stimmen erklingen ließen.

Voriger Artikel
Erste Bauphase bei St. Petri abgeschlossen
Nächster Artikel
Beachparty lockt viele Kinder ins Freibad

Die Chorgruppe Die 3 Chöre aus Schwüblingsen, Sievershausen und Hämelerwald singt im Kaffeegarten.

Quelle: Isabell Rollenhagen

Lehrte. Chorleiterin Helene Fitz hatte ein einstündiges Programm zusammengestellt, bei dem die Zuhörer auch zum Mitsingen eingeladen waren.

„Wir erleben es immer wieder, dass die Menschen froh sind über jede Gelegenheit, in der sie singen können“, sagte Fitz. Deshalb würden sie regelmäßig in Seniorenheime fahren, um den Bewohnern dazu die Möglichkeit zu geben. Und auch die Gäste am Waldsee nahmen das Angebot gern an: Nach einer Präsentation ihres Repertoires von Liedern aus verschiedenen Genres, Ländern und Epochen verteilten die Mitglieder des Chores, der sich aus drei verschiedenen Gruppen zusammensetzt, Liedtexte im Publikum. Alle zusammen sangen dann „Die Gedanken sind frei“, „My Bonnie Is Over The Ocean“ und „Kein schöner Land“.

„Wer Spaß am Singen hat, kann sich uns gern anschließen“, sagte die Chorleiterin. Der Chor trifft sich jeden Mittwoch um 20 Uhr im Haus der Vereine in Sievershausen. Und wer eine Idee für einen Namen für die Chorvereinigung hat, sei auch herzlich eingeladen. Der derzeitige Name Die 3 Chöre soll nämlich nur eine Übergangslösung sein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.