Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Neues Fest: Stadtmarketing sammelt Ideen

Lehrte Neues Fest: Stadtmarketing sammelt Ideen

Der Lehrter Maibummel ist Geschichte. Jetzt beginnt die intensive Sammlung von Ideen für ein neues Stadtfest. Dabei sollen auch die Bürger ihre Wünsche und Vorstellungen äußern.

Voriger Artikel
CDU Lehrte fordert Schülerzahlen für 2017
Nächster Artikel
Junge Oper spielt für Grundschüler

Livemusik am Citycenter: Beim Maibummel im vergangenen Jahr rockte die Band Zack Zillis.x

Quelle: Achim Gückel

Lehrte. Am Donnerstagabend haben sich die Mitglieder des Stadtmarketingvereins zu einer turnusgemäßen Versammlung getroffen. Dabei war auch die Absage des Maibummels ein Thema. Der überwiegende Tenor der Händler lautete dabei: Das Fest, dass es 30 Jahre gab, hat sich totgelaufen. Jetzt müsse etwas Neues her. Wie dieses neue Fest aussehen soll, ist aber noch vollkommen unklar.

Sonja Truffel, Geschäftsführerin des Stadtmarketings, bekräftigt nun aber, dass es erste Ideen für ein neues Stadtfest bereits gebe: "Das Brainstorming läuft schon." Das Fest könne beispielsweise in den Stadtpark rücken, vielleicht auf den westlichen Pfingstanger, der noch in diesem Jahr zum Teil des Parks werden soll. Aber auch der Rathausplatz sei möglicherweise ein geeigneter Standort. Dort hatten bis vor etwa zehn Jahren die Stadtfeste des Verkehrsvereins stattgefunden. Festgelegt sei aber noch nichts.

"Unser Wunsch ist es, ein völlig neues Konzept für das künftige Fest zu finden", sagt Truffel. Dabei komme es dem Stadtmarketing auf "transparente Abläufe" an. Will heißen: In der Vorbereitung passiert nichts im stillen Kämmerlein. Vielmehr setzt der Verein auf eine "Ideenschmiede", wie Truffel sagt. Auf jeden Fall werde man, wie schon beim Maibummel, die örtlichen Vereine auch beim neuen Fest mit einbinden. Wichtig sei es auch, den Lehrter Händlern eine Art Ersatz für den Maibummel in der City anzubieten - also Veranstaltungen, die auf großes Interesse der Kunden treffen. Aber auch dabei sei noch alles offen, betont Truffel.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.