Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Martin Schulz kommt ins Zuckerzentrum

Lehrte Martin Schulz kommt ins Zuckerzentrum

Bundespolitische Unterstützung bekommt die SPD-Landtagskandidatin Thordies Hanisch kurz vor dem Urnengang am Sonntag. Am Sonnabend, 14. Oktober, schaut der Bundesvorsitzende ihrer Partei, Martin Schulz, im Zuckerzentrum in Lehrte vorbei und beantwortet am Infostand Fragen der Wähler.

Voriger Artikel
Künast und Niewisch-Lennartz diskutieren
Nächster Artikel
Busemann besucht den LSV

Der SPD-Bundesvorsitzende Martin Schulz besucht am Sonnabend Lehrte.

Quelle: Rainer Droese

Lehrte. Der prominente Wahlhelfer zeigt sich zwischen 10.30 und 11.30 Uhr am Stand, den die Sozialdemokraten am August-Bödecker-Platz aufstellen werden. Gesprächsstoff wird es dabei sicher genügend geben, wenn auch vermutlich nicht örtlicher Natur, denn als Bundesvorsitzender wird er sich in den Niederungen des Wahlkreises 30 vermutlich nicht so genau auskennen. Aber schließlich hatte Schulz noch bis vor drei Wochen vor, Bundeskanzler zu werden und Angela Merkel abzulösen. Die Fragen, die im Bundestagswahlkampf eine Rolle gespielt haben, sind auch heute noch aktuell, und so wird man sich vermutlich trefflich über Obergrenzen, Rentenplanung oder Populismus mit dem Rheinländer austauschen können. Zur Zukunft Europas wird der frühere Präsident des europäischen Parlaments sicher ebenfalls eine Meinung haben. Bei Landes- und Kommunalthemen wird eher Hanisch die Ansprechpartnerin sein.

Von Michael Schütz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xgyhvdjvaq7wcuphh6
Stück über den Leidensweg von KZ-Häftlingen

Fotostrecke Lehrte: Stück über den Leidensweg von KZ-Häftlingen