Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Hauptschule verabschiedet 69 Jugendliche

Lehrte Hauptschule verabschiedet 69 Jugendliche

Insgesamt 69 Jugendliche haben am Donnerstagabend Abschied von der Hauptschule Lehrte genommen. Schulleiter Burkhard Kappe gab den jungen Leuten mahnende aber auch aufmunternde Worte mit auf den Weg. "Jeder von Euch kann das Beste für sich erreichen", sagte er.

Voriger Artikel
Erste Bildungsseminare am Eisenzeithaus
Nächster Artikel
Im Gymnasium wird es eng

"Setzt eure Fähigkeiten zum Wohle der Gemeinschaft ein": Schulleiter Burkhard Kappe verabschiede die Absolventen der Hauptschule.

Quelle: Achim Gückel

Lehrte. Wenn sie nun die Schule verließen, kämen sie mitten im Leben an, sagte Kappe an die Jugendlichen gerichtet. Mancher werde sich sicher schon bald an die Schulzeit als einen "angenehmen Teil des Lebens" erinnern. Jetzt aber gehe es für die jungen Leute darum, mehr Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen. Dabei seien unter anderem Ordnung, Teamfähigkeit und Einsatzfeunde nötig.

Oft habe er in den vergangenen Jahren von einigen Schülern den Spruch gehört, sie seien ja "nur Hauptschüler". Solch eine Einstellung nannte Kappe "dummes Zeug". Jeder Einzelne habe große Fähigkeiten, die er "zum Wohle der Gemeinschaft" einsetzen müsse. Es gelte nur, diese Fähigkeiten mit Nachdruck zu verfolgen, mutig und offen für Neues zu sein sowie sich nicht von der Unlust Anderer anstecken zu lassen.

Kappe mahnte nicht nur, er lobte den nun aus der Schule entlassenen Jahrgang auch. Es habe eine ganze Reihe von guten Abschlüssen gegeben. 49 Jugendliche aus dem Jahrgang 10 und 20 aus dem Jahrgang 9 verlassen die Hauptschule nun. 55 Neuntklässler gehen in den 10. Jahrgang über.

Laut Kappe haben etwa 50 Prozent aller Abgänger aus dem 10. Jahrgang sowie etwa 25 Prozent aus dem 9. Jahrgang einen Ausbildungsvertrag in der Tasche. Für die meisten Anderen gehe es nun an der Berufsschule weiter.

Die Absolventen der Hauptschule

9. Schuljahrgang: Melisa Ahmetovic, Alkinoi-Alice Chatzivassiliadis, Cora Himme, Gean Luca Ullmann, Laura Worm, Maurice Fehlandt, Dominik Grobe, Emincan Palavan, Tristan Rosema, Dennis Schröder, Dennis van Roy, Gjemil Ademi, Demhat Baydak, Aysun Bilzmez, Nils Bloch, Fabian Brogmus, Vian Khudida.

10. Schuljahrgang: Jasmin Berisha, Deniz Bilici, Ece-Su Erdal, Steffen Frindt, Hadi Hasin, Laura Klages, Kevin Klose, Laura-Jane Klose, Elvira Melcher, Jan-Patrick Noch, Sam Pokrant, Okan Sabahat, Justin Schmekel, Clirim Sinani, Thomas Stefan, Shawn Strzalla, Florian Swiontek, Selma Tavan, Tamercan Ünal, Schajan Yaghoub Talghani, Eyup Zein, Turan Akdas, Sevda Aktas, Maher Ali Lajin, Zilan Alp, Raphael Brogmus, Linda Dawood, Tobias-Domenic Dudurga, Alexej Galliardt, Marcel Glaser, Jiyan Gören, Yannick Hoppe, Suana Jakupi, Karolina Jona, Diyar Koyun, Buket Gül Kozan, Dorian Kuci, Shefkie Lani, Volkan Nergiz, Seval Özbek, Lennart Peic, Edin Planincic, Leyla Savgat, Kim-Sara Wiedemann, Edib Yasit, Lukas Zille.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.