Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Dieb bricht drei Spinde im Schwimmbad auf

Lehrte Dieb bricht drei Spinde im Schwimmbad auf

Mehrere Besucher des Schwimmbads am Hohnhorstweg sind Opfer eines Diebes geworden. Wie die Polizei mitteilt, hat ein unbekannter Täter am Donnerstagnachmittag drei Spinde in einer Sammelumkleide der Herren aufgebrochen. Daraus stahl er mehrere Wertgegenstände und Geld.

Voriger Artikel
Neue Feuerwache: Bauarbeiten beginnen im Oktober
Nächster Artikel
Zwölfjährige Radlerin bei Unfall verletzt

Die Lehrter Polizei vermeldet drei Fälle von Diebstahl im Schwimmbad.

Quelle: Uwe Dillenberg

Lehrte. Die Taten ereigneten sich zwischen 14.15 und 15.15 Uhr. Zeugenhinweise gibt es bisher nicht. Nach Angaben der Geschädigten nahm der Täter unter anderem ein Mobiltelefon, eine Armbanduhr einen Personalausweis sowie Bargeld in zweistelliger Höhe mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sohn ersticht seinen Vater

In Lehrte hat ein offenbar psychisch kranker 31-Jähriger seinen Vater mit Messerstichen getötet.