Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Dieb entwendet Messgeräte aus Transporter

Lehrte Dieb entwendet Messgeräte aus Transporter

In der Nacht zu Sonnabend ist in der Ortschaft ein Dieb unterwegs gewesen, der es offenbar gezielt auf hochwertige Werkzeuge abgesehen hatte. Die Polizei vermeldet zwei Einbrüche in Transporter. Aber nur aus einem Fahrzeug wurde etwas gestohlen.

Voriger Artikel
Polizei nimmt Fahrraddieb fest
Nächster Artikel
Florian Hemme wird Pastor in Steinwedel

Die Polizei sucht Zeugen für zwei Einbrüche in Transporter in Steinwedel

Quelle: Symbolbild

Steinwedel. Die folgenschwerere der beiden Taten ereignete sich an der Straße Am Sportheim. Dort brach der unbekannte Täter die Hecktür des geparkten Transporters auf und entwendete daraus hochwertige Messgeräte und Werkzeuge. Die Polizei schätzt den Wert des Diebesguts auf rund 2500 Euro.

Der zweite Einbruch ereignete sich an der Straße Zum Braken. Dort schlug ein Unbekannter eine Scheibe an einem Transporter ein und durchsuchte das Fahrzeug. Nach Angaben des Fahrzeughalter wurde aber nichts gestohlen.
Hinweise auf den Täter gibt es bisher in keinem der zwei Fälle. Festgestellt wurden die Einbrüche am Sonnabend gegen 10 beziehungsweise 13 Uhr. Das Lehrter Kommissariat nimmt Hinweise unter Telefon (0 51 32) 82 70 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xgyhvdjvaq7wcuphh6
Stück über den Leidensweg von KZ-Häftlingen

Fotostrecke Lehrte: Stück über den Leidensweg von KZ-Häftlingen