Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Diebe haben Appetit auf Süßes

Sievershausen Diebe haben Appetit auf Süßes

Zwei ominöse Einbrüche in den Hort der Grundschule Sievershausen innerhalb von zwei Wochen beschäftigen die Polizei. Die Diebe haben offenbar nur Lebensmittel gestohlen - aber mit Raffinesse versucht, ihre Spuren zu verwischen.

Voriger Artikel
Kein Lehrter Maibummel mehr
Nächster Artikel
Broschüre informiert über Flüchtlinge

#!dcdisplay
\fp\\b0\\i0\\fs10\Datum~21.01.2005; Quelle~AP; Bildart=Farbe; Format=Quer;
––––––––––––––––––––––––––––––––
\fs15\\b\DEU BB POLIZEI FARBE\fs11\\b0\

Der Brandenburger Innenminister Joerg Schoenbohm unternimmt eine Probefahrt am Steuer eines der neuen Streifenwagen in blauem statt bisher gruenem Design am Freitag, 21. Januar 2005 im Potsdamer Polizeipraesidium. Brandenburg fuehrt als erstes Bundesland in den kommenden Jahren flaechendeckend blau-silberne Polizeifahrzeuge ein, die

Quelle: Symbolfoto

Lehrte. Die Einbrecher sind nach Angaben der Polizei zwischen Mittwochnachmittag, 16.15 Uhr, und Donnerstagmorgen, 9 Uhr, in den Hort an der Kantstraße eingestiegen. Sie müssen handwerklich geschickt sein und gingen daher gezielt vor. Denn die Unbekannten haben einfach die Stifte der Türbänder an der Küchenaußentür entfernt, um sie zu öffnen. In der Küche haben sie dann aber lediglich Lebensmittel aus dem Kühlschrank mitgehen lassen.

Das Ungewöhnliche: Bevor sie sich aus dem Staub machten, haben die Täter die Tür korrekt hinter sich geschlossen und die Stifte wieder eingesetzt - offenbar, damit der Einbruch nicht auffällt. Fast wäre das auch gelungen. Doch einer der Stifte fehlte, zudem fand der Hausmeister Kratzspuren. Weil nur Lebensmittel fehlten, erinnerte er sich an einen Vorfall am Montag vergangener Woche. Auch da waren Lebensmittel, vor allem Süßigkeiten, aus der Küche verschwunden, aber keinerlei Anzeichen für einen Einbruch festgestellt worden. So stand der Verdacht im Raum, dass es sich um jemand mit einem Schlüssel handeln müsse - bis zum neuen Einbruch. Die Stadt will nun eine weitere Sicherung einbauen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xgyhvdjvaq7wcuphh6
Stück über den Leidensweg von KZ-Häftlingen

Fotostrecke Lehrte: Stück über den Leidensweg von KZ-Häftlingen