Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Diebe stehlen Werkzeug aus Transportern

Lehrte Diebe stehlen Werkzeug aus Transportern

Bohrhammer, Kreissäge, Akkuschrauber, Handpresse: Handwerkliche Maschinen in Profiqualität haben Diebe aus zwei Firmenfahrzeugen in Sievershausen und Arpke gestohlen. Die Polizei schätzt den Wert der Beute auf rund 4000 Euro.

Voriger Artikel
Neuer Anlauf: Eine Streuobstwiese für Ahlten
Nächster Artikel
Der LSV feiert seinen neuen Fitnessclub
Quelle: dpa / Symbolbild

Arpke/Sievershausen. Die Taten an der Elbinger Straße in Arpke sowie der John-F.-Kennedy-Straße in Sievershausen spielten sich in der Nacht zum Dienstag ab. Nach Darstellung der Polizei hebelten die unbekannten Täter jeweils die Hecktür der Transporter auf und nahmen von den Ladeflächen sehr gezielt die Maschinen mit. Das Kommissariat grenzt den Tatzeitraum auf 18 Uhr am Montag bis 6.30 Uhr am Dienstag ein. Zeugenhinweise nimmt es unter Telefon (05132) 8270 entgegen.

Diebstähle aus geparkten Firmenfahrzeugen sind in jüngster Zeit immer wieder vorgekommen. In Arpke und Sievershausen hat es derartige Taten schon mehrfach gegeben.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.