Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Einbrecher dringt in Kita am Dürerring ein

Lehrte Einbrecher dringt in Kita am Dürerring ein

Die Lehrter Polizei vermeldet einen Einbruch in einen Kindergarten. Ein unbekannter Täter ist im Verlauf des Wochenendes in die Kita am Dürerring eingedrungen. Er durchwühlte Schubladen und Schränke und stahl Geld.

Voriger Artikel
ICE bleibt bei Lehrte liegen und wird evakuiert
Nächster Artikel
Raub: Die Tatverdächtigen stellen sich

Ein Einbrecher ist in die Kita am Dürerring in Lehrte eingedrungen.

Quelle: Symbolbild

Lehrte. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei hebelte der Eindringling ein Fenster an einem Büro auf und durchsuchte dann den Raum. Großen Schaden richtete er dabei nach Angaben aus dem Lehrter Kommissariat nicht an. Auch die weiteren Räume der Kita blieben verschont. Über die Höhe des erbeuteten Gelds gibt es bislang keine Angaben. Der Einbruch spielte sich irgendwann zwischen Freitag, 18 Uhr, und Montagfrüh ab. Hinweise von Zeugen nimmt das Kommissariat unter Telefon (05132) 8270 entgegen.

Erst in der Nacht zum 14. März hatte es an einem anderen Kindergarten in der Kernstadt einen Einbruchsversuch gegeben. Ein Unbekannter hatte versucht, einen Schuppen neben der Kita Drosselweg aufzubrechen, war daran aber gescheitert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6v33hvpzf04z6bq5dia
Dorffehde steht im Zeichen des Klimaschutzes

Fotostrecke Lehrte: Dorffehde steht im Zeichen des Klimaschutzes