Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Einbrecher will 25 Autoräder stehlen

Lehrte Einbrecher will 25 Autoräder stehlen

Ein Einbrecher ist am späten Freitagabend in die Lagerhalle eines Autohauses am Burgdorfer Kirchweg in Kolshorn eingestiegen. Der Mann wollte Autoräder stehlen und legte sich auch schon 25 Stück zurecht. Dann wurde er gestört und floh.

Voriger Artikel
Die Aligser machen Dorf und Felmark sauber
Nächster Artikel
Wieder kracht ein Auto in die Unfallmauer

Symbolbild

Quelle: Archiv

Kolshorn. Nach Angaben der Polizei hatte der Dieb es ausgenutzt, dass ein Fenster an der Lagerhalle nach einen früheren Einbruch noch nicht wieder instand gesetzt war. Er stieg in das Gebäude und legte sich die 25 Räder zum Abtransport zurecht. In diesem Moment wurde er aber von einem Zeugen überrascht.

Der Einbrecher ließ daraufhin seine sperrige Beute liegen und flüchtete. Eine Fahndung verließ ergebnislos. Eine Beschreibung des Täters liegt nicht vor. Die Tat spielte sich gegen 22.30 Uhr ab. Zeugenhinweise nimmt das Lehrter Kommissariat unter Telefon (0 51 32) 8270 entgegen.ac

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.