Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Einbrecher fliehen in Mercedes

Aligse Einbrecher fliehen in Mercedes

Einbrecher haben versucht, in die Tankstelle am Rand von Aligse einzudringen. Sie lösten dabei eine Alarmanlage aus und flüchteten Hals über Kopf in einem Mercedes.

Voriger Artikel
Knallig bunte Prunksitzung
Nächster Artikel
Ein mitreißender Bluesabend

#!dcdisplay
\fp\\b0\\i0\\fs10\Datum~21.01.2005; Quelle~AP; Bildart=Farbe; Format=Quer;
––––––––––––––––––––––––––––––––
\fs15\\b\DEU BB POLIZEI FARBE\fs11\\b0\

Der Brandenburger Innenminister Joerg Schoenbohm unternimmt eine Probefahrt am Steuer eines der neuen Streifenwagen in blauem statt bisher gruenem Design am Freitag, 21. Januar 2005 im Potsdamer Polizeipraesidium. Brandenburg fuehrt als erstes Bundesland in den kommenden Jahren flaechendeckend blau-silberne Polizeifahrzeuge ein, die

Quelle: Symbolfoto

Lehrte. Einbrecher haben versucht, in die Tankstelle an der Dammfeldstraße einzudringen. Sie lösten dabei eine Alarmanlage aus und flohen. Ein Anwohner konnte gerade noch sehen, wie einer der Täter in einen silberfarbenen Mercedes einstieg, der auf dem Gelände der Tankstelle stand. Der Wagen fuhr dann mit hoher Geschwindigkeit und ohne Licht in Richtung Lehrte davon.

Der Einbruchsversuch spielte sich am Sonnabend gegen 22.45 Uhr ab. Die Täter hatten nach Angaben der Polizei zunächst eine Alarmanlage an der Außenseite des Gebäudes außer Betrieb gesetzt. Dann hebelten sie die Eingangstür auf. Womit die Täter nicht gerechnet hatten: Auch im Verkaufsraum der Tankstelle befand sich eine Alarmanlage - gekoppelt an einen Bewegungsmelder.

Als der Alarm schrillte, gaben die Täter Fersengeld. Das Signal hatte jedoch auch einen 47-jährigen Anwohner aufgeschreckt. Als der Mann aus dem Fenster blickte, konnte er sehen, wie ein Unbekannter auf der Beifahrerseite in den Mercedes stieg. Der Fahrer habe zu diesem Zeitpunkt wohl bereits am Steuer gesessen, meint die Polizei. Der Pächter der Tankstelle gab später an, dass bei dem Einbruch offenbar nichts gestohlen wurde.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.