Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Gymnastiklied bringt Publikum in Bewegung

Lehrte Gymnastiklied bringt Publikum in Bewegung

Ein Abend voller Volkslieder, Chansons und Gute-Laune-Musik: Die Folkgruppe Liederjan hat am Freitagabend im Gasthaus Fricke ihr Jubiläumsprogramm "40 Jahre unterwegs" auf die Bühne gebracht - und sich dabei wie immer zahlreicher Instrumente bedient.

Voriger Artikel
Blechbläserquintett spielt Bach
Nächster Artikel
Der Frühling lässt sich kurz blicken

Mit Gitarre, Blockflöte und Akkordeon: Die Gruppe Liederjan mit Philip Omlor (links), Jörg Ermisch und Hanne Balzer verblüfft bei ihrem Auftritt mit Gesang und Instrumentenvielfalt.f

Quelle: Kataj Eggers

Sievershausen. Ob Tube oder Tenorsaxofon, Gitarre oder Ukulele, Zither oder Singende Säge: Was Hanne Balzer, Jörg Ermisch und Philip Omlor bei ihrem Konzert in Sievershausen alles so mitgebracht hatten, glich dem Sortiment einer ganzen Musikalienhandlung. "Zwischen 15 und 20 verschiedene Instrumente dürften das wohl sein", erklärte Balzer vor ihrem Auftritt.

Nach 40 Jahren auf deutschen Bühnen sei sie zwar nicht mehr sonderlich aufgeregt. "Aber eine gewisse Anspannung ist schon da", verriet die Musikerin. Lampenfieber war dem Trio jedoch in keiner Weise anzumerken. Auf der Bühne wurde munter in die Tasten und Saiten gegriffen, zwischenzeitlich die eine oder andere Anekdote erzählt und mit dem Publikum geplaudert, als wenn man sich schon ewig lange kennt.

Im Gasthaus Fricke ist Liederjan mittlerweile schon zum vierten Mal aufgetreten. In der Reihe Frickes Freitag gab es vor dem Konzert erst einmal ein Schlemmerbüfett. Weil Bewegung nach dem Essen bekanntlich gut tut, durften die Gäste sich im Anschluss beim Gymnastiklied körperlich ertüchtigen. Im Sitzen wurden Beine ausgestreckt, Hände in die Höhe gereckt und Köpfe von links nach rechts gedreht.

Das Gymnastiklied schon während des Essen zu bringen, hielt Ermisch jedoch für verfrüht. "Höchstens wenn das Publikum im Takt mit dem Besteck klappert, ", meinte er lachend. Die Gäste hielten Messer und Gabel jedoch ruhig - am Ende klatschten sie dafür umso lauter Beifall.

Von Katja Eggers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wp2t8k5trdya25xgif
Stadt tauscht Pflaster an Wertstoffinsel aus

Fotostrecke Lehrte: Stadt tauscht Pflaster an Wertstoffinsel aus