Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Citylauf: Erste Anmeldungen liegen schon vor

Lehrte Citylauf: Erste Anmeldungen liegen schon vor

Die Plakate sind fertig, die Flyer liegen aus, das Bühnenprogramm steht: Vie Vorbereitungen des 15. Lehrter Abend-Citylaufs gehen in die heiße Phase. Organisatoren und Sponsoren haben nun Ablauf, Anmeldemodalitäten und Preise vorgestellt. Die ersten 50 Anmeldungen liegen schon vor.

Voriger Artikel
Große Party am neuen Parkhaus
Nächster Artikel
Das Gemeindezentrum erstrahlt in neuem Glanz

Die heiße Phase hat begonnen: Organisatoren und Sponsoren des Lehrter Citylaufs rühren für das sportliche Großereignis fleißig die Werbetrommel.

Quelle: Katja Eggers

Lehrte. Laut Hauptorganisator "Mr. Citylauf" Jürgen Teiwes haben sich für die größte ehrenamtlich organisierte Laufveranstaltung in der Region bisher 32 Einzelläufer und zwei Kindergärten angemeldet. Die Leichtathletikabteilung des Lehrter Sportvereins, die den Citylauf am 2. September ausrichtet, rechnet aber wieder mit einem Vielfachen an Teilnehmern. Beim vergangenen Lauf kamen 2499 Freizeit- sowie Leistungssportler ins Ziel, 1872 von ihnen waren jünger als 16 Jahre. "Das spiegelt das große Engagement der Schulen und Kitas wieder", betont Teiwes.

Zur Attraktivität des Citylaufs tragen unter anderem die vielen Sponsoren bei. "In der Region hat kein Lauf so viele Preise und Prämien", sagt Teiwes. Unter anderem wurden Pokale, Gutscheine, Sach- und Geldpreise für die schnellsten Läufer, die besten Firmen, die sportlichsten Kitas sowie für Streckenrekorde ausgelobt. Die Fluggesellschaft Turkish Airlines hat zudem wieder Flugtickets von Hannover nach Istanbul mit Weiterflugmöglichkeit nach Wunsch gesponsort.

Beim Ablauf setzen die Organisatoren auf Bewährtes. Die seit 2014 benutzte Zeitmessung mit Transpondern auf den Rückseiten der Startnummern war erfolgreich und wird daher beibehalten. Auch die Anfangszeiten der Läufe sind unverändert. Los geht es am 2. September um 16.15 Uhr mit dem Bambinilauf der Kitas. Es folgen Zwei-Kilometer-Läufe mit Grundschülern sowie weitere Läufe über zwei, vier und zehn Kilometer. Das Rahmenprogramm beginnt um 15.30 Uhr auf der Bühne an der Ringstraße.

Als Ehrengäste hat Lehrtes Bürgermeister Klaus Sidortschuk unter anderem den türkischen Generalkonsul Mehmet Günay und Sven Wagner, den Bürgermeister von Lehrtes Partnerstadt Staßfurt eingeladen.

Anmeldung nur noch über Internet

Die Anmeldungen für den 15. Citylauf laufen ausschließlich über Internet, und zwar auf citylauf-lehrte.de. Meldeschluss ist der 25. August. Die Meldegebühr ist wieder zeitlich gestaffelt. Sie richtet sich nach dem Zeitpunkt der Zahlung und nicht nach dem Zeitpunkt der Meldung. Am günstigsten wird es für Läufer, die schon bis zum 22. Juli bezahlt haben. Danach muss bis zum Meldeschluss am 25. August und bis zum 2. September jeweils ein gestaffelter Aufpreis entrichtet werden. "Damit möchten wir erreichen, dass die Meldungen nicht erst im letzten Moment erfolgen", sagt Hauptorganisator Jürgen Teiwes. Nachmeldungen sind aber auch bis eine Stunde vor dem Start noch möglich.

Von Katja Eggers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.