Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Citylauf: 1500 Anmeldungen liegen schon vor

Lehrte Citylauf: 1500 Anmeldungen liegen schon vor

Für den 15. Lehrter Citylauf am 2. September haben sich schon rund 1500 Aktive angemeldet, darunter 220 Kita-Kinder. Die Organisatoren haben jetzt das Bühnenprogramm vorgestellt und die Pokale präsentiert.

Voriger Artikel
Stadt Lehrte ist online nicht erreichbar
Nächster Artikel
Kita bietet Hilfe für Flüchtlingskinder

Mit Plakaten und Pokalen: Sponsoren und Organisatoren machen Werbung für den Lehrter Citylauf.

Quelle: Katja Eggers

Lehrte. Für die größte ehrenamtlich organisierte Laufveranstaltung in der Region liegen bisher 1270 Anmeldungen vor. Dazu kommen 220 Mädchen und Jungen aus 15 Kitas, die bei den drei Bambiniläufen antreten. Auch viele Firmen und Vereine haben sich schon angemeldet. Unter anderem machen TEam von K+S, der AOK, der Sozialstation und der Feuerwehr mit.

"Rund 1500 Anmeldungen sind drei Wochen vor dem Start völlig normal", erklärt Uwe Röbber vom organisierenden Lehrter Sportverein. Viele Leistungssportler würden sich erfahrungsgemäß erst kurzfristig entscheiden. "Wie viele Nachmelder kommen, hängt aber stets vom Wetter ab", sagt Röbber.

Dank zahlreicher Sponsoren gibt es für die Sieger wieder etliche Prämien, Gutscheine, Sach- und Geldpreise. Drei Pokale werden für die sportlichsten Schule und fünf für die sportlichsten Kitas ausgelobt. Die Firma mit den meisten Teilnehmern bekommt einen Wanderpokal.

Citylauf-Chef Jürgen Teiwes hofft zudem auf neue Streckenrekorde. Allein im vergangenen Jahr wurden elf von zwölf Rekorden gebrochen. "Der über die 10-Kilometer-Strecke der Frauen hält sich aber seit Jahren wacker", sagt Teiwes.

Während die Kitas und Schulen ihre Pokale erst nach dem Citylauf entgegennehmen, finden die Siegerehrungen aller anderen Läufe schon während der Veranstaltung auf der Bühne an der Burgdorfer Straße statt. Vereine, Kitas und Fitnessstudios präsentieren dort ab 15.30 Uhr Tanz, Musik und Sport.

Entlang der Laufstrecke an der Burgdorfer Straße gibt es zudem Aktionen von Firmen und Geschäften. Das Angebot reicht von Bungee Run über Getränke mit Essen und Trinken bis hin zu Autoshows.

Meldeschluss für Online-Anmeldungen auf citylauf-lehrte.de ist am 25. August. Nachmeldungen sind am 2. September ab 16 Uhr in der Schalterhalle der Sparkasse am Citycenter bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start möglich.

Von Katja Eggers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.