Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Gemeinde wünscht sich frischen Wind

Lehrte Gemeinde wünscht sich frischen Wind

Die Lehrter Baptisten haben einen neuen Pastor. Markus Frank ist Sonntagvormittag in der evangelisch-freikirchlichen Johannesgemeinde in sein Amt eingeführt worden.

Voriger Artikel
Zugverkehr – Ortsräte fordern mehr Druck auf Bahn
Nächster Artikel
Schüler sammeln Geld für Flüchtlinge

Pastor Markus Frank (links) bekommt von Gemeindeleiter Bodo Grün den Schlüssel für das Gemeindehaus überreicht.

Quelle: Katja Eggers

Lehrte. Gemeindeleiter Bodo Grün überreichte dem 52-Jährigen den Schlüssel für das Gemeindehaus an der Köhlerheide. Beim Gottesdienst und beim anschließenden Empfang sprachen Johannesgemeinde und Vertreter sämtlicher Lehrter sowie etlicher Nachbargemeinden dem 52-Jährigen ihre guten Wünsche aus.

„Wir als Gemeinde wollen wie eine Windmühle mit breiten Flügeln den frischen Wind aufnehmen, den der neue Pastor bringt“, sagte Kassierer Andreas Denecke.

Frank folgt auf Pastorin Evelyn Fillies-Strohm. Mit dem gebürtigen Schwaben geht in der knapp 60-köpfigen Johannesgemeinde eine dreijährige Vakanz zu Ende. In Not sei die Gemeinde in dieser Zeit jedoch nicht gewesen. „Überbrückt haben dies vier Pastoren im Ruhestand“, sagte Claudia Grün von der Gemeinde.

Markus Frank war der Lehrter Gemeinde vor seinem Amtsantritt nicht unbekannt. „Ich habe dort früher schon öfter gepredigt und mich immer sehr wohl gefühlt“, sagte er. Frank hatte zuletzt das Diakoniezentrum Jägerallee in Springe geleitet. Davor war er unter anderem Gemeindepastor in Wennigsen, Missionar der Europäisch Baptistischen Mission und Pastor der Partnerkirche in Kamerun.

Er hatte zudem eine Anstellung als Direktor einer berufsbildenden Schule und war Pastor der evangelisch-freikirchlichen Gemeinden Backnang und Hohenacker. In Lehrte hat Frank nun eine halbe Stelle. Parallel ist er Dozent bei einem Bildungsträger in Peine.

Von Katja Eggers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.