Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Hauptschule feiert 20-jähriges Bestehen

Lehrte Hauptschule feiert 20-jähriges Bestehen

Mit Spielen, Mitmachaktionen und Musik: Die Lehrter Hauptschule im Schulzentrum Süd hat ihr 20-jähriges Bestehen am Freitagnachmittag mit einem großen Schulfest gefeiert. Neben Schülern, Lehrern und Eltern waren auch viele Ehemalige und etliche Vertreter anderer Schulen dabei.

Voriger Artikel
Das Gemeindezentrum erstrahlt in neuem Glanz
Nächster Artikel
MTV Immensen feiert neuen Anbau

Die Rhythmusgruppe gibt beim Schuljubiläum den Takt mit Holzstöcken vor.

Quelle: Katja Eggers

Lehrte.  „In den vergangenen 20 Jahren hat die Schule einen richtig guten Job gemacht“, betonte Lehrtes Erster Stadtrat Uwe Bee in seinen Grußworten. In der Jubiläumsrede von Schulleiter Burkhard Kappe schwang jedoch auch ein wenig Wehmut mit. „In sechs Jahren wird es uns nicht mehr geben“, sagte er. Immer mehr Eltern würden ihre Kinder auf Gedeih und Verderb auf die Realschule schicken. Die Hauptschule laufe stattdessen aus.

An die vergangenen 20 Jahre erinnerten beim Fest Fotos und Zeitungsartikel. Zum Schuljubiläum hatten die Schüler Taschen und T-Shirts mit der Jubiläumszahl „20“ bedruckt. Vor der Schule trat die Rhythmusgruppe mit Holzstöcken auf. Im Inneren gab es alkoholfreie Cocktails. Der Drink „Unsere Schulleitung“ kam als Tutti-Frutti-Mix mit viel Obst daher.

doc6pt0rr8ntltlpaylgdx

Stoffdruck zum Schuljubiläum: Diyar (14, von links), Lara (12), Rojin (13) und Dion (14) zeigen bedruckte Taschen.

Quelle: Katja Eggers

Von Katja Eggers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.