Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Flüchtlingsinitiative sucht neue Mitarbeiter

Lehrte Flüchtlingsinitiative sucht neue Mitarbeiter

Die Flüchtlingsinitiative "Lehrte hilft" sucht dringend neue ehrenamtliche Mitarbeiter. Ob als Mentoren für einzelne Flüchtlinge, Übersetzer oder Deutschlehrer - Helfer können in unterschiedlichen Projekten mitwirken. Besonders gesucht werden derzeit Freiwillige für Deutschkurse mit Kinderbetreuung.

Voriger Artikel
Lehrte ist für den Feuerwehr-Oscar nominiert
Nächster Artikel
Randalierer wirft Scheibe an Schule ein

Auch für den Computertreff bei "Lehrte hilft" werden immer wieder weitere Unterstützer gesucht.

Quelle: privat

Sehnde. Das Netzwerk "Lehrte hilft" koordiniert seit mehr als einem Jahr Hilfe für Flüchtlinge in Lehrte. Von den 200 ehrenamtlichen Helfern, welche die Initiative in ihrer Kartei führt, sind derzeit etwa 100 aktiv. Die anfänglich riesige Hilfsbereitschaft hat etwas nachgelassen. "Viele Helfer haben sich mittlerweile wieder etwas zurückgezogen", sagt Organisator Armin Albat von "Lehrte hilft".

Die Initiative sucht insbesondere Deutschlehrkräfte für die Nachmittagskurse beim DRK in Lehrte. Auch Helfer, die sich dort um die Flüchtlingskinder kümmern, wenn ihre Eltern im Deutschunterricht sitzen, werden dringend benötigt.

Darüber hinaus freut sich "Lehrte hilft" über Freiwillige, die hin und wieder mal ein kaputtes Fahrrad reparieren. "Seit die Fahrradwerkstatt den Kindern vorbehalten ist, haben wir bei der Reparatur der Erwachsenenräder manchmal einen kleinen Engpass", sagt Albat.

Wer sich bei "Lehrte hilft" ehrenamtlich engagieren möchte, kann eine E-Mail an mitmachen@lehrte-hilft.de schreiben oder sich unter der Telefonnummer (05132) 3311 melden. Details und Infos gibt es auf lehrte-hift.de.

Einfach mal vorbeischauen

Potenzielle Mitarbeiter können auch erst einmal unverbindlich bei einem Projekt von "Lehrte hilft" vorbeischauen. An Flüchtlinge und Helfer richten sich das Montagscafé, der Arbeitskreis Handarbeit und der Stammtisch International.

Die nächsten Termine:
-Donnerstag, 27. Oktober: Arbeitskreis Handarbeit, 15 bis 17 Uhr, Johannesgemeinde, Köhlerheide 2.
-Donnerstag, 27. Oktober: Stammtisch International, 19 bis 21 Uhr, Bahnhofsmission im Bahnhof Lehrte, Gleis 11.

Von Katja Eggers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.