Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Trickdiebe entwenden unbemerkt Geld aus Kasse

Lehrte Trickdiebe entwenden unbemerkt Geld aus Kasse

Trickdiebe haben am Freitagabend den Kassierer eines Getränkemarktes an der Gaußstraße um Geld betrogen. Dabei wurde er während des Bezahlvorgangs gezielt abgelenkt. Später fehlte ein kleiner dreistelliger Betrag in der Kasse.

Voriger Artikel
Diebe erbeuten Bargeld und Werkzeuge
Nächster Artikel
Musikzüge trotzen Wind und Wetter

Symbolbild

Quelle: Archiv

Lehrte. Nach Angaben der Polizei ging das Diebespärchen ganz gezielt vor. Als sie beim Bezahlen gegen 18.45 Uhr an der Reihe waren, lenkten sie den Kassierer gezielt ab. So gelang es ihnen während des Bezahlvorgangs in die offene Kasse zu greifen und unbemerkt einen kleinen dreistelligen Geldbetrag daraus zu entwenden. Dem Kassierer fiel das Fehlen des Geldes erst auf, als die beiden Täter bereits weg waren.

Laut Polizei sprachen die beiden Täter mit dem Kassierer englisch und führten auch nur Geld in einer ausländischen Währung mit sich. Der Mann wird als südländisch mit dunklen Haaren und dunklem Bart beschrieben. Er hatte eine kräftige Statur und war zwischen 30 und 40 Jahre alt. Die Frau soll ebenfalls ein südländischer Typ gewesen sein, mit dunklen Haaren, die sie zu einem Zopf gebunden hatte. Sie wird als deutlich kräftiger als der Mann beschrieben. Die Frau trug eine oliv-grüne Jacke mit Fellkragen.

Hinweise nimmt das Kommissariat in Lehrte unter der Telefonnummer (0 51 32) 82 70 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xxbi16srmt1g9m087ds
Nach dem Kasper kommt der Weihnachtsmann

Fotostrecke Lehrte: Nach dem Kasper kommt der Weihnachtsmann