Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Seltenes Bild: Kein Verkehr auf der A 2

Lehrte Seltenes Bild: Kein Verkehr auf der A 2

Dieses Bild hat Seltenheitswert: kein Verkehr auf der A 2 – einer der meist befahrenen Autobahnen Deutschlands. So etwas gab es früher nur an den autofreien Sonntagen. Diesmal war der schwere Unfall am Dienstag schuld, bei dem ein Lastwagen in Höhe Hämelerwald verunglückt war.

Voriger Artikel
Zehnjährige auf Schulweg leicht verletzt
Nächster Artikel
Räuber überfällt Wettbüro

Man könnte mit dem Rad fahren: Mehr als 30 Stunden ist die Autobahn zwischen Hämelerwald und Lehrte-Ost gesperrt.

Quelle: böger

Lehrte. Die Fahrbahn wird bis Mittwochabend abgefräst und erneuert. Genervt sind aber nicht nur die Autofahrer. Für die Feuerwehr bedeuten die ständigen Einsätze eine enorme Belastung und sind „hochgradig ärgerlich“, sagt Stadtbrandmeister Jörg Posenauer. „Ich erwarte von der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bessere Vorwarnsysteme. So kann es nicht weitergehen.“ Feuerwehr-Pressesprecher Stephan Keil stellt sich bereits auf ein erhöhtes Einsatzaufkommen bis zum Ende der Baustelle auf der A 2 ab Hannover-Ost im Juni ein: „Das ist für uns leider schon traurige Routine geworden.“ Sein einziger Appell an Autofahrer: „Bitte lassen Sie eine Rettungsgasse!“

Von Oliver Kühn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.